Frage mark über kombination schmerzlinderung produkte


Frage mark über kombination schmerzlinderung produkte

Codein ist ein schwaches Opioid, das in vielen Kombinationen von Schmerzlinderung verwendet wird, aber seine Rolle bei der Behandlung von akuten Schmerzen wird in der diesjährigen Ausgabe des australischen Prescribers in Frage gestellt.

In dem Artikel Dr. Bridin Murnion, von der Drug Health Service im Royal Prince Alfred Hospital Sydney, diskutiert die Beweise um Kombinationen verschiedener Schmerzmittel in der gleichen Tablette (zB Ibuprofen oder Paracetamol mit Codein). Sie argumentiert, dass in vielen Fällen Schmerzlinderung nicht durch die Verwendung von zwei verschiedenen Schmerzmittel erhöht wird.

"Codein ist oft ein Zutat in Kombination Schmerzmittel, aber es gibt nicht viel Beweis für seine Wirksamkeit und die Rolle des Codeins bei der Behandlung von akuten Schmerzen ist unklar", sagt Dr. Murnion.

NPS's Überprüfung der Beweise zeigt, dass Studien in akuten Schmerzen deuten nur bescheiden zusätzliche Schmerzlinderung erreicht wird, wenn Codein zu Paracetamol hinzugefügt wird, und das Risiko von Nebenwirkungen erhöht sich nach wiederholten Dosen.

Als Opioid kann Codein süchtig machen. Wenn die Leute es in höheren Dosen als empfohlen nehmen, nehmen sie auch hohe Dosen der anderen Schmerzlinderung Zutaten, Paracetamol oder Ibuprofen, und es ist diese Zutaten, die, wenn sie missbraucht werden, können schwerwiegende unerwünschte Ereignisse wie Magen und Leber Schäden verursachen.

Eine Nationale Gesundheits-und medizinische Forschung Rat Überprüfung gefunden, unzureichende Beweise für die Verwendung von Paracetamol / Codein-Kombinationen in akuten Rückenschmerzen, akuten Nackenschmerzen, akuten Schulterschmerzen oder akuten Knieschmerzen empfehlen.

"Für Zahnschmerzen ist der effektivste Ansatz, um eine geeignete zahnärztliche Behandlung durchzuführen. Nach der Dental-Extraktion sind entzündungshemmende Medikamente besser als Kombinationen von Paracetamol und Codein", berichtet Dr Murnion.

Während es einen signifikanten Beweis für die Wirksamkeit von NSAIDs (z. B. Ibuprofen, Aspirin, Diclofenac) bei akuten Schmerzen gibt, gibt es nur begrenzte Daten über die Kombination mit Opioiden.

"Viele entzündungshemmende Medikamente sind wirksamer als Kombinationen von Codein mit Paracetamol oder Aspirin", schreibt sie.

Dr. Murnion sagt, dass die jüngste Umschuldung dieser Produkte unwahrscheinlich ist, dass sie sich erheblich auf die Schmerzlinderungsoptionen der Menschen auswirken, aber die Schäden durch Überbeanspruchung verringern können.

Diese Befunde stehen im Einklang mit NPS-Beispielen von Beweisen, die bei der Behandlung von akuten Schmerzen zeigen, nur bescheidene zusätzliche Schmerzlinderung wird erreicht, wenn Codein zu anderen Analgetika hinzugefügt wird.

"Als schwaches Opioid kann Codein süchtig machen, aber weil es nicht ohne Paracetamol, Aspirin oder Ibuprofen gekauft werden kann, werden die Menschen am Ende verbrauchen mehr, als sie auch von diesen Produkten benötigen", sagte NPS, CEO von Karen Kaye.

"Die Einnahme von mehr als die empfohlene Höchstmenge dieser Produkte kann zu ernsthaften Nebenwirkungen führen. Überbeanspruchung oder Missbrauch von Produkten, die Aspirin oder Ibuprofen enthalten, können zu einer Magengeschwürperforation oder zu Produkten, die Paracetmol, Lebertoxizität oder Tod enthalten, führen."

"Die jüngste Umschuldung dieser Produkte sorgt dafür, dass die Menschen mit diesen Produkten die professionelle Beratung von einem Apotheker und Sucht werden identifiziert werden."

Um den ganzen Artikel zu sehen, gehen Sie zu //www.australianprescriber.com.

Quelle: Australian Prescriber

Game Two #22 | Mario Kart 8 Deluxe, The Sexy Brutale, Little Nightmares (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere