Weiße knopfpilze verbessern kritische zellen im immunsystem


Weiße knopfpilze verbessern kritische zellen im immunsystem

Pilze gehören zu den vielen Lebensmitteln, die eine wichtige Rolle dabei spielen, das Immunsystem gesund zu halten. Nun, Agricultural Research Service (ARS) -Funded Wissenschaftler haben eine Tier-Modell-und Zellkultur Studie durchgeführt, dass weiße Knopf Pilze die Aktivität der kritischen Zellen im Immunsystem des Körpers verbessert. In den Vereinigten Staaten stellen weiße Knopfpilze 90 Prozent der gesamten Pilze dar, die verbraucht werden.

Die Studie wurde am Jean Mayer USDA Human Nutrition Research Center auf Aging (HNRCA) an der Tufts University von dem Zentrum Direktor Simin Meydani, Kollege Dayong Wu und anderen durchgeführt. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass weiße Knopfpilze die Immunfunktion fördern können, indem sie die Produktion von antiviralen und anderen Proteinen erhöhen, die von Zellen freigesetzt werden, während sie versuchen, Gewebe zu schützen und zu reparieren.

Wu und Co-Ermittler sind mit dem HNRCA Nutritional Immunology Laboratory in Boston, Mass. Die Studie Zell-Kultur-Phase zeigte, dass weiße Knopf Pilze erhöht die Reife der Immunsystem Zellen namens "dendritischen Zellen", aus Knochenmark. Dendritische Zellen können T-Zellen-wichtige weiße Blutkörperchen herstellen, die Antigene bei eindringenden Mikroben erkennen und schließlich deaktivieren oder zerstören können.

Wenn Immunsystemzellen krankheitsverursachenden Krankheitserregern ausgesetzt sind, wie Bakterien, beginnt der Körper, die Anzahl und Funktion von Immunsystemzellen zu erhöhen, so Meydani. Die Menschen brauchen eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen, um eine angemessene Verteidigung gegen den Erreger zu erzeugen. Der Schlüssel ist, um Defizite zu verhindern, die das Immunsystem beeinträchtigen können.

Die Studie erscheint in einer 2008 Ausgabe von Zeitschrift für Ernährung.

Lesen Sie mehr über diese und andere Forschung im Zusammenhang mit der Verbesserung der Gesundheit durch Ernährung in der Juli 2010 Ausgabe von Landwirtschaftliche Forschung Magazin, hier online verfügbar.

ARS ist die wichtigste intramurale wissenschaftliche Forschungsstelle der U.S. Department of Agriculture (USDA).

Quelle: USDA

Honigmann - Nachrichten vom 27. Juli 2017 – Nr. 1143 (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung