Blutdruckabsenkung mit direktem renin-inhibitor aliskiren kann übergewichtige und diabetische menschen vor toxischen wirkungen von bauchfett schützen


Blutdruckabsenkung mit direktem renin-inhibitor aliskiren kann übergewichtige und diabetische menschen vor toxischen wirkungen von bauchfett schützen

Menschen mit erhöhtem Blutdruck (Hypertonie), die ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-oder Nierenerkrankungen wegen Übergewicht sind, sind besonders wahrscheinlich von einer neuen Klasse von Blutdruck senken Behandlung namens direkte Renin-Inhibitoren (DRIs) profitieren, sagte Experten dies Woche.

Die erste Droge in der Klasse, Aliskiren (Tekturna / Rasilez) ist jetzt in den USA und Europa für die Behandlung von hohem Blutdruck. Wie Angiotensin-umwandelnde Enzym-Inhibitoren (ACEIs) und Angiotensin-Rezeptorblocker (ARBs) zielt Aliskiren auf das Renin-Angiotensin-System (RAS), das an Hypertonie beteiligt ist, und erreicht gleichwertige oder leicht überlegene Blutdruckreduktionen. Der RAS-Targeting-Ansatz hat gezeigt, dass er Schutz vor Herz- und Nierenerkrankungen mit den älteren Drogenklassen bietet, aber Experten glauben, dass die neue DRI-Klasse, die sich auf Renin und nicht auf Angiotensin auswirkt, zusätzliche Vorteile bieten könnte.

"Wir wissen, dass die RAS direkt an der Verschlimmerung von Proteinurie und Nierenschäden beteiligt ist", erinnert Michel Azizi, Professor für Gefäßmedizin am Krankenhaus Georges Pompidou, Paris, Frankreich. Renin findet sich auch im Auge und spielt eine Schlüsselrolle bei der Pathogenese der diabetischen Retinopathie. Während die Blockierung der RAS mit ACEIs und ARBs hat sich als sehr wirksam bei der Verringerung der Inzidenz von Herz-Kreislauf-und Nierenereignisse in großen klinischen Studien, ihre Auswirkungen ist letztlich begrenzt, wies er darauf hingewiesen. "ACE Hemmung der Blockierung der Umwandlung von Angiotensin I zu Angiotensin II ist Nicht die ratenbegrenzende Stufe bei der Unterdrückung der Aktivität des RAS.Eine Verringerung der Aktivität des RAS wird durch eine reaktive Zunahme von Renin über eine physiologische Rückkopplungsschleife kompensiert und ergibt sich aus einer Erhöhung der Plasma-Renin-Spiegel. Die Geschwindigkeitsbegrenzung Schritt ist daher, Renin zu hemmen und zu verhindern, dass es an Angiotensinogen bindet. " Renin ist das Substrat für Angiotensinogen bei der Erzeugung von Angiotensin 1. Dies wird durch ein Enzym zu Angiotensin II umgewandelt - die Substanz, die Blutgefäße verengt und den Blutdruck erhöht. ACEIs und ARBs sollen verhindern, dass Angiotensin II seine Wirkung ausübt. Allerdings kann Renin unabhängig von der katalytischen Aktivität, die Angiotensin I in der Zirkulation umwandelt, über reninrezeptoren in Geweben handeln.

Visceral Fettzellen exprimieren Rennin

Peter Sever, Professor für Klinische Pharmakologie und Therapeutika am Imperial College London, UK, sagte: "Es ist in den Geweben - die Niere, das Auge, das Herz, die Blutgefäße und das Gehirn -, dass die Reninaktivierung eng mit pathologischen Konsequenzen zusammenhängt." Während jeder Patient mit erhöhtem Blutdruck von DRI-Therapien profitieren wird, sagt er: "Wahrscheinlich ist ihr größtes Potential in der Fettleibigkeit, wo die RAS geglaubt wird, eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu tragen, die mit Bauchfett assoziiert sind Substanzen, die toxisch für das Gefäßsystem sind und unter diesen werden Renin und andere Komponenten des RAS übermäßig exprimiert. " Patienten mit Typ-2-Diabetes, die anfällig für Fettleibigkeit und auch Herz-Kreislauf-, Nieren-und Augenschäden sind, sind auch Kandidaten für die DRI-Therapie als eine frühe Komponente der Blutdruck-Senkung Behandlung, fügte er hinzu.

Alan Gradman, Professor für Medizin an der Temple University, Philadelphia und Chef der Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Western Pennsylvania Hospital, sagte: "Als Monotherapie hat Aliskiren, die eine 40-Stunden-Halbwertszeit hat, als gleichwertig oder besser als andere Blutdrucksenkung erwiesen Agenten bei der Bereitstellung von 24-Stunden-Blutdruckkontrolle mit Placebo-ähnlicher Verträglichkeit in Dosen von 150 bis 300 mg einmal täglich ". Das ASPIRE HIGHER-Programm der klinischen Studie untersucht nun die Fähigkeit des Medikaments, Leadrog-Marker auf Schäden an Herz, Nieren und anderen Organen zu reduzieren und klinische Endpunkte einschließlich Todesfälle, Herzinfarkte, Schlaganfälle und Marker des Nierenversagens bei Patienten mit Diabetes, linksventrikulär zu messen Hypertrophie und Herzinsuffizienz

Die AVOID-Studie bei Diabetes hat bereits gezeigt, dass Aliskiren Proteinurie reduziert, eine Leihmarke von toxischen Schäden an dem Nephron, die letztlich in der Endstadium-Nierenerkrankung resultiert, die mehr als 100.000 Menschen pro Jahr betrifft. "Die Daten über die Proteinurie sind sehr überzeugend und zusammen mit ihrem guten Vertrauensprofil, Aliskiren scheint einen großen Vorteil zu bieten ", bemerkte er. Der ARB-Valsartan wurde bereits gezeigt, um Proteinurie und konsequente Nierenschäden zu reduzieren. Die Zugabe von Aliskiren zu Valsartan zeigte eine zusätzliche Reduktion der Proteinurie um 20 Prozent. Aliskiren und ein ARB greifen die RAS an zwei Fronten an und erhöhen so die Größe der Wirkung, die mit Valsartan allein gesehen wird. Die ALTITUDE-Studie ist eine logische Erweiterung von AVOID und wird die Sicherheit und Wirksamkeit einer Kombination von Aliskiren und Valsartan bei der Verringerung der klinischen Nieren- und Herz-Kreislauf-Endpunkte untersuchen. "Die ALTITUDE-Studie ist eine logische Erweiterung von AVOID und wird die Sicherheit und Wirksamkeit einer Kombination von Aliskiren und Valsartan bei der Verringerung der klinischen Nieren- und Herz-Kreislauf-Endpunkte untersuchen. " Die Ergebnisse werden 2011 oder 2012 erwartet.

Eine große 18.000-Patienten-Studie mit fettleibigen Themen mit metabolischem Syndrom, die in Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind auch für die Zukunft geplant. Es wird zeigen, ob die Aliskiren-Behandlung die nachfolgende Krankheitsentwicklung bei übergewichtigen Menschen beeinflusst, indem sie klinische Endpunkte betrachtet.

Aliskiren wurde entwickelt und wird von der Schweizer Pharma-Firma Novartis vermarktet. Der globale Leiter der kardiovaskulären und metabolischen Drogenentwicklung des Unternehmens, Dr. Ameet Nathwani, sagte in dieser Woche, dass er glaubt, dass DRIs Vorteile haben, die unabhängig von ihren blutdrucksenkenden Fähigkeiten sind. In Zukunft, wenn klinische Studien die Hypothese unterstützen, könnte dies zu ihrer Verwendung bei der Behandlung von fettleibigen und anderen Patienten mit Herz-Kreislauf-oder Nieren-Risikofaktoren führen, auch wenn ihr Blutdruck Ebenen sind normal oder nur leicht erhöht. Eine Patientengruppe von Interesse ist, dass die Menschen gezeigt haben, dass sie Anzeichen für "frühe vaskuläre Alterung (EVA)" haben, die ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Herzerkrankungen haben, schlug er vor. Diese Patienten können durch einfache Tests identifiziert werden, die GPs verwenden könnten, unter Verwendung der Pulswellengeschwindigkeit oder des Augmentationsindex der myokardialen Kontraktilität. Die arterielle Steifigkeit kann das normale systolische und diastolische Blutdruckverhältnis verändern, das die Blutgefäße unter anormalen Druck bringt.

Medikamente, die den Blutdruck in dieser Population senken, müssen gezeigt werden, dass sie keine anderen nachteiligen metabolischen Effekte wie Effekte auf Lipide haben, die sich auf die Atherogenese auswirken könnten. "Sie müssen auch gut vertragen werden, weil asymptomatische Patienten zögern, Drogen einzunehmen Eine langfristige Basis, wenn sie Nebenwirkungen verursachen. " Medikamente, die den Blutdruck senken, sind nur dann geschützt, wenn Patienten mit Risikofaktoren sie weiterhin nehmen, erklärte Professor Sever. Studien haben gezeigt, dass bis zur Hälfte der Patienten verschrieben Blutdruck senken Behandlungen stoppen sie innerhalb eines Jahres. Ein Hauptgrund dafür ist wegen Nebenwirkungen. Bisher empfiehlt die empfohlene Dosis von DRIs keine nachteiligen Wirkungen zu haben, so dass man hofft, dass die Patienten sich lange genug an sie halten, um ihre Vorteile abzuleiten, stellte er fest.

//www.tekturna.com

Olwen beim Macline.co.uk (@ ersetzt mit beim Um Spammer zu stoppen)

ESC TV 2015 - Best of ESC Congress 2015 - Chapter 2: Risk Factors and Prevention (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere