Cholesterin drug linked to sleep probleme


Cholesterin drug linked to sleep probleme

US-Forscher berichteten über ein Treffen der American Heart Association Scientific Sessions 2007 in dieser Woche, dass simvastain, ein Medikament entwickelt, um Cholesterin senken könnte die Ursache für gestörten Schlaf bei einigen Patienten.

Vorherige Forschung, mit kleinen Studien, hat festgestellt, dass einige Patienten, die Cholesterin senkende Statine schlecht schliefen und sogar Alpträume hatten.

Diese jüngste Studie von Dr. Beatrice Golomb, einem Associate Professor für Medizin und Familie und Präventivmedizin an der University of California an der San Diego School of Medicine, und Kollegen, berichtet, um die größte seiner Art zu sein, verglichen zwei Statine: Simvastatin und Pravastatin. Die erste ist lipophil (löslich in Fetten) und die zweite ist hydrophil (löslich in Wasser).

Das fettlösliche Simvastatin kreuzt sich aus dem Blut leichter ins Gehirn, weil es fettlöslich ist. Nervenkreise im Gehirn, die den Schlaf kontrollieren, könnten betroffen sein, wenn die fettige Isolierung um sie herum, genannt Myelin, aufhört, richtig zu funktionieren, so dass elektrische Signale auslaufen oder schwächen können.

Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass die Teilnehmer, die das fettlösliche Simvastatin einnahmen, eine deutlich schlechtere Schlafqualität als die auf Pravastatin oder Placebo und in deutlich größeren Zahlen berichteten.

"Im Durchschnitt hatte das lipophile Statin eine größere nachteilige Wirkung auf die Schlafqualität", sagte Golomb.

Die Forschung ist wichtig, weil die Qualität des Schlafes die Lebensqualität und die Gesundheit der Menschen beeinflusst, sagte die Forscher.

Frühere Studien hatten verschiedene Statine verglichen und man hatte einen Unterschied in der Wirkung auf die Schlafqualität zwischen Prevastatin und Simvastatin gefunden, sagte die Forscher, aber sie waren zu klein, um signifikant zu sein.

In dieser randomisierten, doppelblinden, Placebo-kontrollierten Studie untersuchten Golomb und Kollegen 1.016 gesunde erwachsene männliche und weibliche Patienten über einen Zeitraum von sechs Monaten. Die Teilnehmer waren in drei Gruppen. Eine Gruppe nahm 20 mg Simvastatin, eine andere nahm 40 mg Pravastatin, und die dritte nahm ein Placebo.

Die Teilnehmer absolvierten zwei Arten von Fragebogen, um die Auswirkungen auf den Schlaf vor und während der Behandlung zu beurteilen: eine visuelle Analogskala und eine Bewertungsskala.

Golomb sagte, dass die Teilnehmer auch Stimmungsänderungen berichteten:

"Diejenigen, die berichteten, dass sie viel schlechteren Schlaf auf Studienmedikation zeigten, zeigten auch eine signifikante nachteilige Veränderung der Aggressionswerte im Vergleich zu anderen." Doch nicht alle Patienten auf dem fettlöslichen Statin erlebten diese Nachteile, wie Golomb darauf hinwies:

"Obwohl die durchschnittliche Wirkung auf den Schlaf war schädlich auf Simvastatin, bedeutet dies nicht, dass jeder auf Simvastatin wird schlimmer Schlaf zu erleben."

Die Studie enthielt keine Patienten mit Diabetes oder Herzerkrankungen, weil sie Probleme auf Placebos hatten.

Die Forscher schlugen Patienten vor, die Simvastatin einnehmen und Schlafprobleme haben, sollten mit ihrem Arzt sprechen.

Die Studie wurde von der National Heart, Lung und Blood Institute (NHLBI) der National Institutes of Health (NIH) finanziert.

Die Senkung des hohen Cholesterinspiegels verringert die Chancen einer Person, eine Plaque in ihren Blutgefäßen zu platzen und dadurch das Risiko eines Herzinfarktes zu reduzieren. Es kann auch verlangsamen, reduzieren und sogar stoppen die Plaque vom Aufbau.

Der Körper verwendet Cholesterin, um Hormone, Vitamin D und Enzyme, die Nahrung verdauen zu machen.

Klicken Sie hier für NHLBI.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Cholesterin (MedlinePlus, NIH).

The Dangers of Statins (Cholesterol lowering statin drugs Side Effects LDL cholesterol Myth CoQ10) (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie