Weltweit erste full face transplant ein erfolg say spanisch ärzte


Weltweit erste full face transplant ein erfolg say spanisch ärzte

Spanische Ärzte, die ein volles Gesicht Transplantation auf einen Mann, der sich verletzt in einem Schuss Unfall vor fünf Jahren, die ihn nicht in der Lage zu atmen oder schlucken, sagte die Operation, die erste seiner Art in der Welt, war ein Erfolg.

Das 30-Doktor-Team am Universitätsklinikum Vall d'Hebron in Barcelona betrieb seit über 20 Stunden ein völlig neues Gesicht vom Spender zum Empfänger, ein junger Bauer, der sich im Jahr 2005 versehentlich ins Gesicht geschossen hat.

Der Empfänger, der jetzt neue Gesichts-Haut und Muskeln, Kiefer, Wangenknochen, Nase, Lippen, Zähne und Augenlider hat, wurde im März der Transplantation unterzogen, aber die Nachrichten der Transplantation wurden erst in den letzten Tagen angekündigt. Der Patient soll sich gut erholen.

Obwohl weltweit gab es 10 Teil Gesicht Transplantationen, ist dies die erste komplette, und die komplexesten, nach dem Krankenhaus.

Als er für das Krankenhaus sprach, sagte Bianca Bolt der BBC, dass dies die "erste, die das ganze Gesicht und einige Knochen des Gesichts zu verpflanzen".

Das Verfahren begann mit einer vierstündigen Operation, um das Gesicht vom toten Spender zu entfernen. Diese entfernten Adern, Arterien, Haut, Muskeln und Knochen. Teilweise durch diese Prozedur betäubten sie den Empfänger und entfernten Hauttransplantate aus seinem Gesicht.

Die letzte Phase war dann, um die Spender Gesicht und Blutgefäße auf den Empfänger, in einem Stück, mit mikrovaskulären Chirurgie, um die Blutgefäße präzise an Ort und Stelle zu pflanzen.

Dr. Joan Pere Barret, der das Transplantationsteam leitete, sagte, sie hätten das Gesicht wie eine Maske auf den Patienten verpflanzt, der nun ein ganz neues Gesicht von seinem Haaransatz bis zu seinem Hals hat. Sie können nur eine Narbe sehen, wie eine Falte über seinem Hals, sagte Barret und fügte hinzu, dass der Patient in der Lage ist, um sein Zimmer zu gehen und fernzusehen.

Keine Details des Spenders wurden freigegeben, außer Barret sagte, dass sie von ähnlichem Gewicht, Höhe, Gesichts-Proportionen und Hautton als Empfänger waren.

Experten weltweit haben die Chirurgie gelobt, die am 20. März durchgeführt wurde.

Dr. Thomas Romo, Chef der Gesichts-und Rekonstruktive Chirurgie am Lenox Hill Hospital in New York, sagte Associated Press, dass:

"Es ist ein Durchbruch, sie drängen den Umschlag und ich bin sehr glücklich für sie."

Britische Experten sind sich einig, dass dies wahrscheinlich die komplexeste Gesichtstransplantation noch ist, da es scheint, mehr Knochen und mehr des unteren Gesichtes einzuschließen.

Ein Sprecher des britischen Gesichts-Transplantations-Forschungsteams erklärte der BBC, dass es "eine enorme Leistung" sei und zeigt, wie solche Operationen den wenigsten verletzten Menschen helfen können, für die Gesichtsrekonstruktion entweder nicht möglich ist oder nicht funktioniert hat.

Der spanische Patient, der nicht benannt wurde, schoss sich 2005 mit einem Schrotflinte ins Gesicht, zerstörte sein Gesicht von den Augenhöhlen nach unten, ohne seine Augen und sein Augenlicht zu beschädigen.

Vor der Transplantation unterzog er neun Operationen, konnte nicht richtig sprechen, war nur in der Lage, mit einem Ventilator zu atmen und Essen durch eine Tube zu nehmen.

Barret sagte, er kann immer noch nicht essen, sprechen oder lächeln, berichtete die Associated Press, aber er kann sehen und schlucken Speichel. Ärzte erwarten, dass er in den nächsten Tagen in der Lage sein wird zu essen und zu atmen.

Quellen: AP, BBC.

Calling All Cars: Gold in Them Hills / Woman with the Stone Heart / Reefers by the Acre (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere