In der nähe von todeserfahrungen kann biologische erklärung haben, sagen wissenschaftler


In der nähe von todeserfahrungen kann biologische erklärung haben, sagen wissenschaftler

Seit Jahrhunderten haben die Leute über Nahtoderlebnisse gesprochen, wo der Patient eine Out-of-Body-Erfahrung hat und sich an ein helles Licht erinnert und ein großes Gefühl des Friedens fühlt. Wir haben diese Erfahrung mit dem Klopfen an den Türen des Himmels verbunden, mit vielen anderen spirituellen Erklärungen. Nach einer neuen Studie könnte es eine biologische Erklärung dafür geben.

Laut einem Team von Forschern von der Universität von Kentucky, während eine Person in einer nahen Todeserfahrung ist, werden die gleichen Teile seines Gehirns als das Gehirn einer Person, die einen Traum hat, aktiviert. Die Wissenschaftler verglichenen 110 Menschen, die Hälfte hatte noch nie eine Todeserfahrung, während die andere Hälfte hatte.

Sie fanden, dass die Leute, die eine nahe Todeserfahrung hatten, weniger klar zwischen Grenzzeiten des Schlafes und der Wachsamkeit getrennt hatten. Die Naht-Erlebnis-Leute berichteten, dass sie sich im Operationssaal ansahen oder in einem hellen, weißen Licht gebadet wurden. Wenn eine Person in einem REM (Rapid Eye Movement) Schlafstadium ist, passieren auch ähnliche Empfindungen.

Sie können über diese Studie in der Zeitschrift Neurologie lesen.

Die Mehrheit der Menschen mit nahen Todeserfahrungen erleben auch REM, während sie wach sind (genannt REM Instrusion), sagen die Forscher. Weniger als 25% derjenigen, die noch nie eine nahe Todeserfahrung hatten, erleben jemals REM-Bühne, während sie wach sind.

REM Intrusion kann bedeuten, dass du aufwachst und deine Glieder nicht bewegen kannst, oder irgendein Teil deines Körpers, deine Muskeln können sich unglaublich schwach fühlen, oder man hört Geräusche, die andere Leute nicht hören können. Es ist ein paradoxer Zustand, in einer Traumphase zu sein, während du wach bist.

Die Wissenschaftler sagen, dass in der Nähe Todeserfahrungen durch die gleichen Teile des Gehirns aktiviert werden, wie sie während REM sind verursacht werden.

Die Forscher sagen, sie können nicht ausschließen, eine spirituelle Erklärung für eine nahe Tod Erfahrung. Sie sagen, dass, als Wissenschaftler, ihre Aufgabe ist, herauszufinden, was los ist körperlich. Es ist nicht ihre Aufgabe, herauszufinden, warum.

So wie Träume wirklich echt scheinen können, so kann man in der Nähe von Todeserfahrungen sagen, sagen die Forscher.

Herausgeber: Medical-Diag.com

Symbols of an Alien Sky (Full Documentary) (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Psychiatrie