Fettschmelzender laser kann cellulite, herzkrankheit und akne behandeln


Fettschmelzender laser kann cellulite, herzkrankheit und akne behandeln

Wissenschaftler am Massachusetts General Hospital, USA, verwenden den Free-Electron Laser bei bestimmten Wellenlängen (selektive Photothermolyse), um Fett zu erhitzen, das dann vom Körper ausgeschieden wird - ohne die Haut zu schädigen. Sie sagen, diese Technik könnte für die Behandlung von Cellulite, Akne und Herzerkrankungen verwendet werden.

Forscher verwendeten Schweinefett und zwei-Zoll-dicke Hautproben.

Prof. Rox Anderson, Mass. Allgemeines Krankenhaus, sagte: "Die Grundursache der Akne ist eine lipidreiche Drüse, die Talgdrüse, die ein paar Millimeter unter der Oberfläche der Haut sitzt. Wir wollen selektiv auf die Talgfelde richten können Drüse und diese Forschung zeigt, dass, wenn wir Laser in dieser Region des Spektrums bauen können, können wir das auch tun können.Wir können uns einen fettsüchtigen Laser vorstellen, und wir gehen diesen Weg jetzt"

Prof. Anderson stellte das Team des Teams bei der American Society for Laser Medicine and Surgery Jahresversammlung vor.

Diese Technik könnte auch verwendet werden, um Cellulite und Körperfett zu beseitigen, sagen die Forscher. Fettaufbau in den Arterien (Plaques), die Herzinfarkte verursacht, konnte auch behandelt werden.

Prof. Anderson sagte, wir sind noch ein paar Jahre weg von der Prüfung dieser Technik auf Menschen.

Herausgeber: Medical-Diag.com

TIPPS gegen CELLULITE | taff | ProSieben (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie