Ein gesundes sexualleben kann die arbeitszufriedenheit steigern


Ein gesundes sexualleben kann die arbeitszufriedenheit steigern

Laut einer Umfrage von 2016 fühlen sich rund 50 Prozent der Beschäftigten in den USA mit ihren Arbeitsplätzen unzufrieden. Eine neue Studie deutet jedoch auf eine überraschende Weise hin, um die Zufriedenheit am Arbeitsplatz zu steigern: ein gesundes Sexualleben aufrechtzuerhalten.

Ein gesundes Sexualleben kann die Zufriedenheit und das Engagement am Arbeitsplatz erhöhen.

Forscher fanden heraus, dass Erwachsene, die ein aktivere Sexualleben zu Hause berichteten, eher eine größere Zufriedenheit und ein Engagement bei der Arbeit melden.

Studieren Sie Co-Autor Keith Leavitt, ein Associate Professor in der College of Business an der Oregon State University, und Kollegen kürzlich berichtet ihre Ergebnisse in der Zeitschrift für Management .

Sex ist bekannt, um die Freisetzung von Dopamin - ein Neurotransmitter, der die Belohnung und Lust Zentren des Gehirns reguliert aufzufordern. Sex stimuliert auch die Freisetzung des "Love Hormons" Oxytocin, das eine Rolle bei der sexuellen Erregung und der sozialen Bindung spielt.

Zusammengenommen ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass Sex die Stimmung und das psychologische Wohlbefinden steigern kann.

Für ihre Studie entschieden sich Leavitt und Kollegen, zu untersuchen, wie sich Sex auf Stimmung und Verhalten am Arbeitsplatz auswirken könnte.

Die Forscher kamen zu ihren Erkenntnissen, indem sie 159 verheiratete, erwachsene Erwachsene einschrieben, die alle eine kurze Umfrage zweimal täglich für 2 Wochen absolvierten.

Die Umfrage fragte die Teilnehmer über ihr sexuelles Engagement zu Hause, ihre Stimmung am Tag nach sexuellem Engagement und ihr Verhalten bei der Arbeit am Tag nach sexuellem Engagement.

Eine Erinnerung daran, dass Sex soziale, emotionale und physiologische Vorteile hat

Die Ergebnisse zeigten, dass sexuelles Engagement mit positiveren Stimmungen am nächsten Morgen verbunden war.

Teilnehmer, die bessere Stimmungen als Ergebnis des Geschlechts am Vortag berichteten, berichteten auch über eine größere Arbeitszufriedenheit und ein verstärktes Engagement während ihres Arbeitstages.

Die Ergebnisse blieben nach der Berücksichtigung anderer Faktoren, die Auswirkungen auf Stimmung, einschließlich der Ehe-Zufriedenheit und Schlaf-Qualität, die Team-Berichte.

Nach Leavitt sind ihre Ergebnisse eine "Erinnerung, dass Sex soziale, emotionale und physiologische Vorteile hat, und es ist wichtig, dass es eine Priorität ist."

Wir machen Witze über Menschen mit einem "Frühling in ihrem Schritt", aber es stellt sich heraus, das ist eigentlich eine echte Sache und wir sollten darauf achten.

Die Aufrechterhaltung einer gesunden Beziehung, die ein gesundes Sexualleben beinhaltet, wird den Mitarbeitern helfen, glücklich zu bleiben und ihre Arbeit zu engagieren, was den Mitarbeitern und den Organisationen, für die sie arbeiten, zugute kommt."

Keith Leavitt

Die Ergebnisse der Studie zeigen auch die negativen Auswirkungen, die Work-Home-Konflikte für sexuelles Engagement haben können, nachdem sie gefunden haben, dass Erwachsene, die ihre Arbeit in ihre häusliche Umgebung gebracht haben, viel weniger wahrscheinlich Sex haben. Dies könnte wiederum zu einer schlechteren Produktivität am Arbeitsplatz führen.

Leavitt stellt fest, dass die weit verbreitete Nutzung von Smartphones und anderen Geräten die Erwartung, dass Mitarbeiter kontaktierbar sind und auf E-Mails und andere Arbeitsanforderungen außerhalb der Arbeitszeit reagieren wird.

"Die Technologie bietet eine Versuchung, eingesteckt zu bleiben, aber es ist wahrscheinlich besser, wenn man es trennen kann", sagt er. "Und die Arbeitgeber sollten ihre Mitarbeiter dazu ermutigen, sich nach Stunden völlig von der Arbeit zu befreien."

Erfahren Sie, wie langfristige Beziehungen den Sexualtrieb der Frauen reduzieren können.

improve sex life, potency and libido (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Psychiatrie