Was ist eine mehrfachschwangerschaft?


Was ist eine mehrfachschwangerschaft?

Eine mehrfache Schwangerschaft ist eine, wo die Mutter mehr als einen Fötus trägt.

Nach März von Dimes, 3 Prozent der Frauen erleben eine Mehrfachschwangerschaft jedes Jahr. Die meisten Mehrfachschwangerschaften sind mit Zwillingen.

Dieser Artikel schaut, was passiert mit einer multiplen Schwangerschaft Schwangerschaft, die verschiedenen Symptome, die auftreten können, potenzielle Risiken und Pflege-Optionen, die verfügbar sind.

Eine Schwangerschaft mit mehreren Schwangerschaften haben

Die Chance der Mehrfachschwangerschaften kann höher sein, wenn es eine Familiengeschichte gibt.

Frauen und ihre Partner können fragen: "Werden meine Babys gleich aussehen?" Die Antwort ist, dass es hängt Bei identischen Zwillingen sehen sie z. B. genau so aus, dass ein Ei befruchtet und in zwei Embryos aufgeteilt wurde.

Brüderliche Zwillinge sind nicht identisch und treten auf, wenn zwei Eier von zwei getrennten Spermien befruchtet werden. Bei brüderlichen Vielfachen sind die Föten nicht genetisch identisch.

Bestimmte Frauen sind wahrscheinlicher als andere, um eine Mehrfachschwangerschaft zu haben. Diese Frauen beinhalten:

  • Diejenigen, die Fruchtbarkeitsbehandlungen durchgemacht haben
  • Frauen über dem Alter von 30 Jahren
  • Die mit einer Familiengeschichte von mehreren Schwangerschaft Schwangerschaft
  • Übergewichtige Frauen
  • Schwarze oder kaukasische Frauen

In zwei Schwangerschaften ist es notwendig zu erarbeiten, ob jeder Fötus seinen eigenen Chorion und Amnionssack hat. Der Fruchtwasser ist ein Beutel mit Flüssigkeit im Mutterleib, wo der Fötus wächst. Es besteht aus zwei Membranen, und eines davon ist das Chorion.

Ärzte können dies herausfinden, indem sie eine Ultraschalluntersuchung durchführen. Zwillinge sind in eine von drei Kategorien definiert:

  • Dichorion-diamniotisch: Das sind entweder brüderliche oder identische Zwillinge, die am häufigsten ihre eigenen Plazenta, Chorionen und Fruchtwasser haben.
  • Monochorionic-diamniotic: Das sind identische Zwillinge, die eine Plazenta und einen Chorion teilen, aber ihre eigenen Fruchtwasser haben. Diese Zwillinge können eine Komplikation erfahren, die als Zwillings-Zwilling-Transfusionssyndrom bekannt ist. Ein Zwilling "spendet" Blut zum anderen, was zu einem Zwilling mit zu viel Blut und der andere mit zu wenig führt.
  • Monochorionisch-monoamniotisch: Das sind identische Zwillinge, die ein Chorion, einen Fruchtwasser und eine Plazenta teilen. Diese Zwillinge erfahren häufiger Komplikationen, einschließlich Probleme mit der Nabelschnur.

Symptome einer Mehrfachschwangerschaft

Einige Frauen können Symptome oder Ereignisse aus der gewöhnlichen für eine einzelne Schwangerschaft Schwangerschaft. Diese Anzeichen und Symptome können sein:

  • Sehr wunde Brüste
  • Übermäßiger Hunger oder schnelle Gewichtszunahme im ersten Trimester
  • Gleichzeitige fetale Bewegungen in verschiedenen Bereichen
  • Schwere Morgenkrankheit
  • Mehrere fetale Herzschläge
  • Ein größerer Uterus
  • Ein Anstieg der Niveaus bestimmter Substanzen im Blut, bekannt als menschliches Choriongonadotropin und Alpha-Fetoprotein

Ein Gesundheitsdienstleister wird die Anwesenheit einer Mehrfachschwangerschaft bei einer Ultraschalluntersuchung bestätigen.

Schwangerschaftsvorsorge

Mehrfache Schwangerschaftsschwangerschaften können mehr Besuche für einen Gesundheitsdienstleister erfordern.

Frauen, die eine Mehrfachschwangerschaft erleben, können häufiger gesundheitliche Besuche und Tests erfordern, wie häufiger Ultraschall. Manchmal kann man empfehlen, dass mütterlich-fetale Medikamente verwendet werden, vor allem in Fällen von höherem Risiko Schwangerschaften.

Diät

Wie bei jeder Schwangerschaft, Ernährung und Bewegung sind wichtige Faktoren bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit von Mutter und Föten. Zwar gibt es keine spezielle Diät zu folgen, zusätzliche Folsäure, Protein, Eisen und Kalzium benötigt werden.

Pränatale Vitamine sind ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Frauen bekommen einige der zusätzlichen Nährstoffe, die sie benötigen. Frauen, die mehr als einen Fötus tragen, brauchen nicht die Dosis zu erhöhen. Diese Vitamine sollten wie bei einer einzigen Schwangerschaft oder wie gerichtet genommen werden.

Übung und Gewichtszunahme

Übung sollte mit einem Gesundheitsdienstleister besprochen werden, da bestimmte Übungen nicht empfohlen werden dürfen. Yoga, Schwimmen und Wandern sind in der Regel gute Möglichkeiten. Jede Schwangerschaft ist einzigartig, und so können diese oder nicht empfohlen werden.

Manchmal benötigen Mehrfachschwangerschaften folgendes:

  • Weniger Aktivität später in der Schwangerschaft
  • Bettruhe
  • Ermäßigte Reise- oder Arbeitsaktivitäten

Im Allgemeinen wird empfohlen, dass Frauen durchschnittlich 30 Minuten Übung täglich bekommen.

Frauen, die mehr als ein Baby tragen, gewinnen mehr Gewicht als ihre einzelnen Schwangerschafts-Pendants.

Nach März von Dimes, Frauen mit Zwillingen, die ein gesundes Gewicht vor der Empfängnis waren, sollten überall von 37 bis 54 Pfund während ihrer Schwangerschaft zu gewinnen.

Diese Menge sinkt, wenn sie übergewichtig oder fettleibig vor der Empfängnis waren. Für übergewichtige Frauen, 31 bis 50 Pfund wird empfohlen, während fettleibige Frauen nur empfohlen werden, um 25 bis 42 Pfund zu gewinnen.

Gentest

Wenn genetische Tests während einer Mehrfachschwangerschaft gewünscht werden, ist es wichtig zu beachten, dass Tests mit mütterlichem Blut weniger empfindlich sind als bei einzelnen Baby-Schwangerschaften.

Tests wie Chorion-Villus-Probenahme und Amniozentese sind auch schwieriger zu vervollständigen aufgrund der Notwendigkeit, jeden Fötus zu testen. Ein Fötus kann von einer genetischen Anomalie betroffen sein, während andere nicht sind.

Risiken und Komplikationen

Mehrere Schwangerschaftsschwierigkeiten erleben höhere Komplikationsraten als einzelne Schwangerschaftsschwangerschaften. Am häufigsten, Frauen erleben Vorgeburt, definiert als Lieferung vor 37 Wochen Schwangerschaft.

Frühgeborene können gesundheitliche Komplikationen einschließlich Atmung, Essen und Temperaturkontrolle Probleme auftreten. Sie können auch Komplikationen erfahren, die zu Zerebralparese führen können, eine Gruppe von Bewegungsstörungen.

Manchmal können einige Frühgeborene während der Kindheit und des Erwachsenenalters Verhaltens- oder Lernprobleme entwickeln.

Wenn geboren an oder vor 32 Wochen Schwangerschaft, können Babys mehr schwere gesundheitliche Bedingungen oder Tod erleben.

Kaiserschnitte können häufiger bei Schwangerschaften mit mehreren Schwangerschaften auftreten.

Andere Mehrfachschwangerschafts-Komplikationen, die die Mutter beeinflussen können, sind:

  • Anämie
  • Präeklampsie
  • Schwangerschaftsdiabetes
  • Preterm Arbeit - Arbeit vor 37 Wochen
  • Schwere Morgenkrankheit
  • Übermäßige Fruchtwasser
  • Fehlgeburt und Totgeburt
  • Postpartale Depression
  • Postpartale hämorrhagie

Mögliche fetale und neugeborene Komplikationen können sein:

  • Behinderungen wie Spina bifida, Zerebralparese und angeborene Herzfehler
  • Ungleiches Wachstum, bei dem ein Baby deutlich kleiner ist als das andere
  • Niedriges Geburtsgewicht, wo ein Baby bei weniger als 5 Pfund 8 Unzen geboren wird
  • Zwillings-Zwillings-Transfusionssyndrom

Lieferoptionen

Multiples können entweder vaginal oder per Kaiserschnitt geliefert werden. Die Entscheidung über die Art der Lieferung basiert auf mehreren Faktoren. Diese beinhalten:

  • Die Anzahl der Babys
  • Ihre Position
  • Gewicht und Gesundheitszustand
  • Gesundheit der Mutter
  • Wie die Arbeit voranschreitet
  • Komplikationen
  • Erfahrung der Ärzte anwesend

Meistens werden mehrere Schwangerschaftsschwangerschaften über Kaiserschnitt geliefert.

Schwangerschaft kann eine Menge Fragen stellen. Frauen sollten mit ihrem Gesundheitsdienstleister sprechen, wenn sie denken, dass sie eine Mehrfachschwangerschaft erfahren können. Sie sollten auch mit ihrem Anbieter sprechen, wenn sie spezifische Fragen haben oder Symptome im Zusammenhang mit ihrer Schwangerschaft erlebt haben.

Der Unterschied zwischen eineiigen und zweieiigen Zwillingen. Die Mehrlingsschwangerschaft. (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Frauen gesundheit