Geplante hausgeburt: was sind die vor- und nachteile?


Geplante hausgeburt: was sind die vor- und nachteile?

Schwangerschaft kommt mit einer Vielzahl von Entscheidungen zu machen, auch wo zu gebären.

Während die meisten Frauen in den Vereinigten Staaten in einem Krankenhaus oder einer Geburtsstätte gebären, gibt es einige, die sich für eine geplante Heimatgeburt entscheiden. Diese Zahl nimmt langsam zu.

Dieser Artikel schaut, was passiert, wenn jemand plant, zu Hause gebären. Es enthält Informationen über die Vorteile, Risiken und mögliche Sicherheitsbedenken.

Hier sind einige wichtige Punkte über Hausgeburten. Mehr Details und unterstützende Informationen sind im Hauptartikel.

  • Ein Arzt oder eine Hebamme entscheidet, ob eine Hauslieferung eine sichere Option ist
  • Einige medizinische Organisationen unterstützen die Heimatgeburten, während andere vorsichtig bleiben
  • Frauen werden geraten, Hausgebirge zu vermeiden, wenn sie bestimmte medizinische Bedingungen haben

Planen einer Hausgeburt

Es liegt an einem Arzt oder einer Hebamme, zu entscheiden, ob eine Hauslieferung eine sichere Alternative für eine Mutter und ihr Baby ist.

Eine Hausgeburt kann nicht für jede Schwangerschaft durchgeführt werden.

Eine geplante Hauslieferung wird von einer Hebamme, einem Arzt oder beiden besucht. Sie werden zur Hand sein, um die Temperatur der Mutter, den Puls, den Blutdruck und die Herzfrequenz zu überprüfen.

Nach der Geburt des Babys werden sie von der Hebamme oder dem Arzt untersucht, der auch die Mutter während der Zeit nach der Geburt unterstützen wird. Wenn Mutter oder Kleinkind irgendwann in ein Krankenhaus gebracht werden muss, wird die Hebamme oder der Arzt dafür sorgen.

Nicht alle Gesundheitsorganisationen sind sich über Heimatgeburten einig. Während die American College of Geburtshelfer und Gynäkologen (ACOG) zögern über die Empfehlung geplanten Hausgeburten sind, sind die American College of Nurse-Hebammen (ACNM) unterstützende.

Nach der Meinung des ACOG ist der sicherste Ort für eine Frau zur Geburt ein Krankenhaus oder ein Geburtshaus. Die ACNM fühlen stark, dass eine Hausgeburt eine sichere Alternative zur Geburt im Krankenhaus ist.

Die eine Sache, die beide Verbände zustimmen, ist, dass eine Hauslieferung nicht für alle Frauen oder in allen Situationen geeignet ist. Bestimmte Kriterien müssen erfüllt sein, um die Heimatgebühr als Option zu betrachten.

Die Kriterien, die erfüllt werden sollten, um eine Hausgeburt zu betrachten, sind:

  • Eine schwangere Schwangerschaft
  • Vorhandensein einer zertifizierten Hebamme oder eines Arztes für die Geburt
  • Leben innerhalb von 10-30 Meilen von einem Krankenhaus und mit leicht verfügbaren Transport
  • Schwanger mit nicht mehr als einem Baby und dass sie in den Kopf nach unten Position sind
  • Eine spontane Arbeit zu übernehmen, oder wenn die Arbeit veranlaßt wurde, wurde sie in einer ambulanten Umgebung durchgeführt

Ein Gesundheitsdienstleister kann empfehlen, eine Hausgeburt zu vermeiden, wenn jemand:

  • Hat bestimmte medizinische Bedingungen wie Diabetes, langfristig hohen Blutdruck oder Krampfanfälle
  • Hat eine Geschichte von Kaiserschnitt oder anderen Gebärmutteroperationen
  • Hat Schwangerschaftskomplikationen wie Präeklampsie, Verschlusspräsentation oder vorzeitige Arbeit
  • Ist schwanger mit mehr als einem Baby
  • Ist weniger als 37 Wochen schwanger oder mehr als 41 Wochen schwanger

Es ist wichtig für die Menschen, mit ihrem Arzt oder Hebamme über ihre spezifischen Risikofaktoren oder Krankengeschichte zu sprechen, die die Heimatgeburt unangemessen machen könnte.

Mögliche Vorteile einer geplanten Hausgeburt

Wassergeburten zu Hause sind eine beliebte Option.

Die Vorteile einer Hausgeburt können folgende:

  • Die Geburt kann zu Hause stattfinden, eine vertraute und entspannende Umgebung
  • Geliebte können bei der Auslieferung anwesend sein
  • Die Menschen können mehr Kontrolle über den Arbeitsprozess haben, wie die Fähigkeit, sich während der Arbeit zu bewegen, eine Position zu wählen, zu baden und zu duschen
  • Es kann leichter sein, eine religiöse oder kulturelle Geschichte zu ehren
  • Sie können weniger teuer sein

Geplante Hausgeburten können mehrere potenzielle gesundheitliche Vorteile bieten, darunter niedrigere Rate der mütterlichen Infektion und weniger mütterliche Interventionen. Geplante Heimatgeburten wurden auch mit weniger Tausend von Tausend und Vierträgern und einem reduzierten Bedarf an einer Kaiserschnittvermittlung verbunden.

Mögliche Gefahren einer geplanten Hausgeburt

Die potenziellen Risiken und Nachteile einer geplanten Heimatgeburt sind:

  • Unfähigkeit, Schmerzmittel während der Arbeit und Lieferung zu erhalten
  • Mid-Work-Transfers ins Krankenhaus, die in so vielen wie 23-37 Prozent der Erstauslieferungen auftreten können
  • Erhöhtes Risiko für Tod, Krampfanfälle und Erkrankungen des Nervensystems bei Babys

Ist eine geplante Hausgeburt sicher?

Mehrere Studien diskutieren die Sicherheit der Hauslieferung für risikoarme Schwangerschaften und Lieferungen, die von qualifizierten Geburtshelfern mit Zugang zum Krankenhaustransfer besucht werden.

Eine Studie veröffentlicht in der BMJ Schaute auf die Ergebnisse der geplanten Heimatgeburten, die von Hebammen besucht wurden. Die Autoren kamen zu einem positiven Ergebnis:

"Geplante Heimat Geburt für risikoarme Frauen in Nordamerika mit zertifizierten professionellen Hebammen wurde mit niedrigeren Raten der medizinischen Intervention verbunden, aber ähnliche intrapartum und neonatale Mortalität, dass der risikoarme Krankenhaus Geburten in den Vereinigten Staaten."

Eine aktuelle Studie, die in der Journal of Midwifery und Frauengesundheit Festgestellt, dass Frauen mit geringem Risiko eine hohe physiologische Geburtsrate und niedrige Interventionsraten ohne eine Erhöhung der Nebenwirkungen erlebt haben."

Für weitere Informationen über geplante Heimatgeburten oder um einen Geburtshelfer zu finden, können die Leute die American College of Nurse-Hebammen oder die Hebammen Allianz von Nordamerika besuchen. Die Leute sollten auch mit ihrem jetzigen Arzt oder Hebamme sprechen, um bei der Ausarbeitung zu helfen, wenn eine geplante Heimatgeburt die richtige Wahl ist.

HAUSGEBURT Vorteile aus Sicht einer Hebamme (Video Medizinische Und Professionelle 2022).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Frauen gesundheit