Mediterrane ernährung im zusammenhang mit einem reduzierten risiko von cvd


Mediterrane ernährung im zusammenhang mit einem reduzierten risiko von cvd

Eine Fülle von Forschung hat dokumentiert die Verbindung zwischen der mediterranen Ernährung und bessere Herzgesundheit. Bereitstellung weiterer Beweise für diese Assoziation, eine neue Studie deutet darauf hin, dass die Ernährung könnte das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Tod zu reduzieren.

Forscher finden größere Einhaltung der Mittelmeer-Diät könnte CVD-Risiko senken.

Lead-Autor Dr. Nita Forouhi, der Medical Research Council Epidemiology Unit an der University of Cambridge im Vereinigten Königreich, und Kollegen berichten ihre Ergebnisse in der Zeitschrift BMC Medizin .

Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD) bezieht sich auf Bedingungen, die das Herz und Blutgefäße, einschließlich Schlaganfall, Herzinfarkt und Herzerkrankungen beeinflussen.

Herzkrankheit ist die führende Todesursache für Männer und Frauen in den Vereinigten Staaten und tötet jährlich rund 610.000 Menschen. Herzinfarkt betrifft etwa 735.000 Amerikaner jedes Jahr, während rund 800.000 Menschen durch Schlaganfall betroffen sind.

Die Annahme einer gesunden Ernährung gilt als Schlüssel für die Verringerung der Gefahr von CVD, und zahlreiche Studien haben vorgeschlagen, die mediterrane Ernährung passt die Rechnung.

Eine Studie, die in der Europäisches Herz Journal Anfang dieses Jahres, zum Beispiel, fanden ältere Erwachsene, die an der Mittelmeer-Diät hielten, waren ein geringeres Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Herz-Kreislauf-Tod als diejenigen, die eine westliche Ernährung folgten.

Die mediterrane Ernährung ist in der Regel hoch in pflanzlichen Lebensmitteln - wie Obst, Gemüse, Vollkorn und Nüsse - und niedrig in rotem Fleisch und ungesunde Fette. Es enthält auch regelmäßigen Verbrauch von Fisch und Geflügel, und Rotwein ist in Maßen akzeptabel.

Für ihre Studie, Dr. Forouhi und Team, um zu untersuchen, wie die Einhaltung einer mediterranen Diät beeinflusst das Risiko der Entwicklung von CVD, sowie welchen Anteil der CVD Fällen und Todesfälle in Großbritannien als Folge der Einhaltung der Ernährung verhindert werden könnte.

CVD-Risiko bis zu 16 Prozent niedriger mit der mediterranen Ernährung

Das Team analysierte Daten von 23.902 gesunden Erwachsenen, die ein Teil der EPIC-Norfolk-Studie waren - eine multizentrische Kohortenstudie von mehr als 30.000 britischen Erwachsenen, die vor allem die Verbindung zwischen Ernährung, Lebensstil und Krebs aussieht.

Als Teil der Studie, Teilnehmer abgeschlossen Lebensmittel Frequenz Fragebögen, die die Forscher analysiert, um die Einhaltung der mediterranen Ernährung zu bestimmen. Sie taten dies mit einem 15-Punkte-Score basierend auf Richtlinien aus der Mittelmeer-Diät-Stiftung.

Über eine durchschnittliche Nachlaufzeit von 12-17 Jahren identifizierten die Forscher 7606 neue Fälle von CVD unter den Teilnehmern sowie 1.714 CVD-Todesfälle.

Im Vergleich zu Teilnehmern mit geringer Einhaltung der mediterranen Diät, fanden die Forscher, dass Themen mit einer höheren Einhaltung der Diät 6-16 Prozent weniger wahrscheinlich, um CVD zu entwickeln.

Bei der Anwendung ihrer Ergebnisse auf die U.K.-Population schätzte das Team, dass, wenn gesunde Briten an der Mittelmeer-Diät haften, etwa 3,9 Prozent der neu beginnenden CVD-Fälle und 12,5 Prozent der CVD-Todesfälle verhindert werden konnten.

"Wenn unsere Ergebnisse weitgehend repräsentativ für die gesamte U.K.-Population sind, dann können wir davon ausgehen, dass ein höheres Niveau der Einhaltung der Mittelmeer-Diät erhebliche Auswirkungen auf die Senkung der Herz-Kreislauf-Krankheit Belastung in der U.K.", sagt Dr. Forouhi.

Aber die Forscher sagen, ihre Ergebnisse sind nicht nur anwendbar auf die U.K.:

Diese Ergebnisse ergänzen den Pool von Beweisen über die gesundheitlichen Vorteile der mediterranen Ernährung, auch in einem nicht-mediterranen Land, in dem ein optimales Ernährungsmuster unbekannt ist.

Unsere Ergebnisse stimulieren künftige körperliche und klinische Untersuchungen zur Wirksamkeit und Wirksamkeit der Einhaltung der mediterranen Ernährung in zeitgenössischen, nicht-mediterranen Populationen."

Erfahren Sie, wie die mediterrane Ernährung dazu beitragen könnte, den kognitiven Rückgang zu beenden.

BÖSES BLUT — Kehrtwende in der Medizin (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere