Der sexualtrieb der männer könnte mit lichttherapie verstärkt werden


Der sexualtrieb der männer könnte mit lichttherapie verstärkt werden

Die Ergebnisse einer kleinen Studie bringen einige positive Nachrichten für Männer mit niedrigem sexuellem Verlangen; Sie schlagen Lichttherapie - Exposition gegenüber hellem künstlichem Licht, oft verwendet, um saisonale affektive Störung zu behandeln - könnte auch die Libido der Männer steigern.

Forscher schlagen vor, dass Männer mit niedrigem sexuellem Verlangen von der Lichttherapie profitieren können.

Es wird geschätzt, dass bis zu einem Viertel der Männer einen niedrigen Sexualtrieb haben - definiert als mangelnde Interesse an Sex. Angst, Stress, Depression und andere psychologische Faktoren können Ursachen für niedrige sexuelle Lust bei Männern, sowie eine Verringerung der männlichen Sexualhormon Testosteron.

Die neue Studie, die vor kurzem am European College of Neuropsychopharmacology (ECNP) Kongress in Wien, Österreich vorgestellt wurde, fand am frühen Morgen die Exposition gegenüber hellem Licht für 2 Wochen erhöhte Männer Testosteron Ebenen, die Verbesserung ihrer sexuellen Befriedigung.

Studienführer Prof. Andrea Fagiolini, der Abteilung für Psychische Gesundheit an der Universität Siena in Italien, sagte Medical-Diag.com Dass die Ergebnisse nicht überraschten

"In der Tat wussten wir bereits, dass die sexuelle Funktion im Frühjahr und Sommer zunimmt und vermutet, dass dies mit der Belichtung leicht zu tun haben könnte", sagte sie.

"Auch eine vorherige Studie fand eine Beziehung zwischen der Exposition gegenüber Lichttherapie und Erhöhung der Ebenen von LH - ein Hypophysen-Hormon namens luteinisierendes Hormon, das Testosteronspiegel bei Männern erhöht."

Dreifache Erhöhung der sexuellen Befriedigung mit Lichttherapie

Für ihre Studie entschieden sich Prof. Fagiolini und Kollegen, weiter zu untersuchen, wie helle Lichtbelastung die Testosteronspiegel der Männer beeinflusst und welche Auswirkungen dies auf das sexuelle Verlangen haben könnte.

Die Mannschaft rekrutierte 38 Männer, die mit entweder hypoaktiver sexueller Begierde Störung (HSDD) oder sexueller Erregungsstörung diagnostiziert worden waren; Beide Bedingungen zeichnen sich durch ein geringes Interesse an Sex aus.

Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt; Eine Gruppe erhielt für eine Woche eine 30-minütige Exposition gegenüber einer speziell angepassten Lichtbox, während die andere Gruppe - die Kontrollgruppe - einer Box ausgesetzt war, die viel weniger Licht aussetzte.

Die Testosteronspiegel der Männer und ihr Interesse an Sex wurden vor und nach der 2-wöchigen Light-Box-Exposition beurteilt.

Im Vergleich zur Kontrollgruppe zeigten die Männer, die der aktiven Lichtbehandlung ausgesetzt waren, eine signifikante Erhöhung der sexuellen Befriedigung, berichtet das Team.

"Vor der Behandlung, beide Gruppen durchschnittlich eine sexuelle Befriedigung Punktzahl von etwa 2 von 10, aber nach der Behandlung der Gruppe, die das helle Licht ausgesetzt war, erzielte die sexuelle Befriedigung von rund 6,3 - eine mehr als dreifache Zunahme auf der Skala, die wir verwendet haben", erklärt Prof. Fagiolini

Im Vergleich dazu hat die Kontrollgruppe eine durchschnittliche Punktzahl von 2,7 nach ihrer 2-wöchigen Behandlung gemeldet.

Darüber hinaus fanden die Forscher Männer, die die aktive Lichttherapie erhielten, einen Anstieg der Testosteronspiegel über einen Zeitraum von 2 Wochen von 2,3 Nanogramm pro Milliliter bis 3,6 Nanogramm pro Milliliter. Die Kontrollgruppe zeigte keine Veränderung der Testosteronspiegel.

Erhöhte Testosteron kann eine verbesserte sexuelle Befriedigung erklären

Das Team sagt, dass der Anstieg der Testosteronspiegel bei Männern, die eine aktive Lichttherapie erhielten, wahrscheinlich die Zunahme der sexuellen Befriedigung erklärt.

Prof. Fagiolini stellt fest, dass unter den Personen, die in der nördlichen Hemisphäre leben, die Testosteronspiegel natürlich zwischen November und April abnehmen, im Frühjahr und Sommer stetig ansteigen und im Oktober ihren Höhepunkt erreichen.

"Sie sehen die Wirkung von diesem in den Fortpflanzungsraten, mit dem Monat Juni, der die höchste Rate der Konzeption zeigt", fügt sie hinzu. "Der Gebrauch des hellen Kastens wirklich imitiert, was die Natur tut."

Das Team schlägt eine Reihe von Möglichkeiten vor, durch die helle Lichtbelastung den Testosteronspiegel erhöhen kann. Zum Beispiel kann es die Zirbeldrüsenaktivität im Gehirn blockieren, was die Testosteronproduktion erhöhen kann, und es kann auch die LH-Werte erhöhen - wie in früheren Untersuchungen festgestellt.

Während weitere Studien in einer größeren Bevölkerung gerechtfertigt sind, um solche Mechanismen besser zu bestimmen, sagen Prof. Fagiolini und Kollegen, dass ihre Pilotstudie vorschlägt, dass die Lichttherapie ein möglicher nichtpharmakologischer Behandlungsansatz für ein geringes sexuelles Verlangen bei Männern sein kann.

Wir sind noch nicht auf der Bühne, wo wir das als klinische Behandlung empfehlen können. Allerdings, wenn diese Behandlung gezeigt werden kann, um in einer größeren Studie zu arbeiten, dann Lichttherapie kann einen Weg nach vorne bieten. Es ist eine kleine Studie, also für den Augenblick müssen wir es mit angemessener Vorsicht behandeln."

Prof. Andrea Fagiolini

Sagte Prof. Fagiolini Medical-Diag.com Diese leichte Kastentherapie könnte auch helfen, Frauen mit niedrigem sexuellem Verlangen zu behandeln.

Insbesondere zitierte sie die Bedeutung einer Zunahme der LH als Folge der hellen Lichtbelastung, da niedrige LH als ein Beitrag zur niedrigen Libido bei Frauen genannt wurde.

"LH kann auch den Ovulations bei Frauen auslösen, der auch von LH kontrolliert wird und der für die Fruchtbarkeitsstudien von Interesse sein kann", fügte sie hinzu.

Erfahren Sie, wie das Geschlecht eine Schlüsselrolle bei der Verbindung zwischen Sex und Gesundheit für ältere Erwachsene spielen kann.

Testosteron und seine Geheimnisse in 8 Minuten erklärt - Crashkurs (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere