Innovative klangtherapie behandelt bluthochdruck und migräne


Innovative klangtherapie behandelt bluthochdruck und migräne

Eine innovative, nicht-invasive Neurotechnologie balanciert die Hirnfrequenzen in den linken und rechten Hemisphären, reduziert den Blutdruck und beseitigt die Symptome der Migräne. In dieser Woche bestätigen die Ergebnisse von zwei Experimenten, dass die Intervention ein echtes Versprechen zeigt.

Das Ausrichten der Gehirnaktivität unter Verwendung von Ton kann eine Reihe von Gesundheitsproblemen erleichtern.

Die Ergebnisse von zwei faszinierenden Studien wurden vor kurzem im American Heart Association Council über Hypertension 2016 Scientific Sessions präsentiert.

Wenn die Ergebnisse repliziert werden, könnten sie eine Revolution in der Weise signalisieren, dass sowohl leichte Hypertonie als auch Migräne behandelt werden.

Die Studien verwendeten eine Neurotechnologie namens hochauflösende, relationale, resonanzbasierte, elektroenzephale Spiegelung oder kurz HIRREM.

HIRREM verwendet Sensoren, die auf die Kopfhaut gelegt werden; Sie messen elektrische Aktivität, irgendwelche Ungleichgewichte zwischen dem linken und rechten Gehirn und hyperarousal.

Hossam A. Shaltout, Assistenzprofessor am Bluthochdruck und Gefäßforschungszentrum an der Wake Forest School of Medicine in Winston-Salem, NC, erklärt die Prämisse seiner Forschung.

Die meisten Menschen haben eine relativ ausgeglichene elektrische Aktivität zwischen der rechten und linken Seite des Gehirns.

Ungleichgewicht, mit einer Seite dominant oder mehr aktiv, kann die autonome Dysregulation mit den Auswirkungen der chronischen Stress, die eine Rolle bei hohen Blutdruck, Migräne, Schlaflosigkeit, Depressionen, Hitzewallungen und vieles mehr zu spielen.

Hossam A. Shaltout, Studienautor

Wie funktioniert HIRREM?

HIRREM überwacht die elektrische Aktivität des Gehirns. Da es die Ebenen registriert, übersetzt es sie in ein hörbares Signal, das es wieder auf die Person wiederholt, deren Gehirn überwacht wird.

Nach der Wake Forest School of Medicine, wo das System entworfen wurde, ist HIRREM ein:

"Neuartige, nicht invasive, geschlossene, elektroenzephalische Rückkopplungstechnologie zur Erleichterung der Autokalibrierung und Selbstoptimierung von neuronalen Schwingungen durch Verwendung von auditorischen Tönen, um dominante Hirnfrequenzen in Echtzeit zu reflektieren."

Diese Echtzeit-Rückmeldung hat einen signifikanten Einfluss auf die Ausgabe des Gehirns. Shaltout erklärt: "Allmählich und auf eigene Faust, ohne bewusste, kognitive Aktivität erforderlich, neigt das elektrische Muster dazu, sich auf eine verbesserte Balance und reduzierte Hyperarallee zu verlagern." Die beiden vor und nach den folgenden Bildern zeigen die Art der Antwort, die HIRREM erzeugen kann.

Vor der Behandlung

Spectrograph präsentiert Hirn elektrische Aktivität vor HIRREM Sitzungen

Bildkredit: Dr. Charles H. Tegeler, MD, Abteilung für Neurologie, Wake Forest School of Medicine

Nach der Behandlung

Spectrograph, der die Hirnaktivität nach HIRREM-Sitzungen präsentiert

Bildkredit: Dr. Charles H. Tegeler, MD, Abteilung für Neurologie, Wake Forest School of Medicine

Die Theorie ist, dass das Trauma, ob physisch oder anderweitig, zu Störungen in der normalen Aktivität des Gehirns führen kann. Zum Beispiel, wenn das Gehirn-Kampf-oder-Flug (sympathischen) Nervensystem aktiviert ist und aus irgendeinem Grund nicht in der Lage, wieder normal zu werden, könnte es ungesund sein und zur Krankheit beitragen.

Das Studium der HIRREM-Effekte

Die Designer von HIRREM sind darauf bedacht, dass ihre Schöpfung kein medizinisches Gerät ist. Ihre Website sagt: "HIRREM [...] ist nicht beabsichtigt, jede Krankheit, Geisteskrankheit oder Symptom zu behandeln, zu heilen, zu heilen oder zu diagnostizieren, und einzelne Ergebnisse und Dauer der Effekte können variieren."

Allerdings wurde sein faszinierendes Potenzial von medizinischen Forschern nicht ignoriert. Die erste Studie, die in den wissenschaftlichen Sitzungen präsentiert werden sollte, betraf 10 Teilnehmer (Halbmänner, Halbfrauen) mit Bühne eine Hypertonie. Nach einem Durchschnitt von 17,7 HIRREM-Sessions, die sich über durchschnittlich 10,2 In-Office-Tage verteilten, zeigten die Patienten eine deutliche Verbesserung.

Im Durchschnitt haben die Forscher eine Verringerung des systolischen Blutdrucks von 152 auf 136 Millimeter Quecksilber und eine Verringerung ihres diastolischen Drucks von 97 auf 81 Millimeter Quecksilber gemessen. Schlaflosigkeit und Angst Ebenen auch verbessert.

Die Herzfrequenzvariabilität bezieht sich auf eine Variation des Intervalls zwischen Herzschlägen; In der aktuellen Studie stieg die Variabilität der Teilnehmer von durchschnittlich 42 auf 57 an.

Eine Zunahme der Variabilität ist eine gute Sache. Laut Shaltout: "Je mehr Flexibilität und Dynamikbereich der Körper in der Lage sein muss, die Herzfrequenz in Reaktion auf den Blutdruck zu ändern, desto besser."

In der zweiten Studie wurden 52 Erwachsene mit Migräne behandelt. Sie erhielten durchschnittlich 15,9 HIRREM-Sessions über 9 Bürotage. Patienten berichteten über Verbesserungen bei Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Stimmung.

Natürlich ist es aufgrund der geringen Größe der Studien schwierig, die Ergebnisse zu extrapolieren; Allerdings sind diese beiden Untersuchungen nur ein kleiner Teil eines größeren Forschungsprogramms, das mittlerweile über 400 Teilnehmer eingeschrieben hat. "Wenn diese Ergebnisse in größeren kontrollierten Studien bestätigt werden, kann sich HIRREM als ein wertvoller neuer Ansatz für die Gehirn-basierte Gesundheitsversorgung erweisen" Shaltout sagte

Eine Lösung zu finden, die eine Verbesserung der medizinischen Probleme bietet, die notorisch schwer zu behandeln sind, ohne die Notwendigkeit für invasive Techniken, könnte ein echter Durchbruch sein.

Kein Zweifel, dass viele Schlaflosigkeit und Migränepatienten darauf warten werden, die Ergebnisse des größeren Prozesses mit Köderatem zu hören.

Lesen Sie, wie Migräne mit Schwankungen in Östrogen verknüpft werden könnten.

Ganzheitliche Behandlung bei Migräne (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung