Was sind die symptome eines blutgerinnsels?


Was sind die symptome eines blutgerinnsels?

Blutgerinnsel sind die erste Hilfe des Körpers gegen Blutungen. Das Blut wendet sich von einer Flüssigkeit in einen gelartigen Zustand und schützt den Blutfluss durch das Verstopfen von Leckagen, die sich bilden.

Ohne Blutgerinnung würden kleinere Gefäße, die ein Leck im Körper entwickelt haben, bluten. Wenn die Gerinnung nicht dazu beitragen kann, Schnitte zu versiegeln, verliert der Körper Blut von wo es es braucht - die Gewebe und Organe.

Das Gerinnen, das Schaden beschädigt, ist eine gesunde, wichtige Antwort auf die Gefahr. Aber wenn normale Körpersysteme gestört werden, können auch interne Gerinnsel sich bilden und auslösen, was zu medizinischen Problemen führt.

Viele Blutgerinnsel treten nach der Operation auf. Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sagen, dass 50 Prozent aller Blutgerinnsel entwickeln "während oder kurz nach einem Krankenhausaufenthalt oder Chirurgie."

In einem Papier, das 2010 veröffentlicht wurde, wurde geschätzt, dass Blutgerinnsel in den Venen "ein großes Problem der öffentlichen Gesundheit sind, das schätzungsweise 300.000-600.000 Individuen in den Vereinigten Staaten jedes Jahr beeinflusst."

Wenn Blutgerinnsel direkt in den Arterien entstehen, können zwei große medizinische Ereignisse auftreten. Im Großen und Ganzen führen Klumpen, die sich in den Hauptarterien bilden, zu:

Ein Blutgerinnsel, das sich in einer Arterie bildet, kann die Zufuhr von Blut zu den Hauptorganen schneiden.

  • Herzinfarkt - wo der Herzmuskel seine Blutversorgung geschnitten hat
  • Schlaganfall - wo ein Teil des Gehirns Blutversorgung verliert

Dieser Artikel betrachtet die Gerinnung in den Venen, die zu DVT und PE führt.

Eine tiefe Venenthrombose - ein Gerinnsel, meist in einem Unterschenkel - ist eine Hauptursache für Lungenembolie. Es kommt vor, wenn ein DVT von der Stelle reist, wo es produziert wurde und in der Blutversorgung für die Lunge liegt.

Klumpen in der Lunge können auch bei Menschen ohne DVT auftreten, und eine Embolie kommt bei allen Menschen mit DVT nicht vor.

Allgemeine Symptome von Blutgerinnsel

Der häufigste Ort für ein Blutgerinnsel zu entwickeln ist die Beine. In diesem Fall können Symptome sein:

  • Schmerz
  • Schwellung
  • Ein warmes Gefühl
  • Zärtlichkeit
  • Eine rötliche, düstere Verfärbung
  • Schmerzen in der Wade beim Strecken von Zehen nach oben

Blutgerinnsel geben unterschiedliche Symptome, je nachdem wo im Körper sie auftreten:

  • Blutgerinnsel im Herzen - Brustschmerzen und ein Gefühl der Schwere in der Brust; Benommenheit und Atembeschwerden
  • Blutgerinnsel im Bauch - Erbrechen, starke Schmerzen im Bauch.
  • Blutgerinnsel im Gehirn - plötzliche und intensive kopfschmerzen Kognitive Veränderungen, wie zB Schwierigkeiten beim Sprechen.

Was ist tiefe Venenthrombose?

Die meisten Fälle von DVT treten bei den Kälbern auf.

Gel-artige Klumpen von geronnenem Blut können sich in einer der Venen bilden, am häufigsten tief im Bein. Dies ist eine tiefe Venenthrombose (DVT).

Nach dem CDC sind tiefe Venengeräusche eine ernste Bedingung, die unterschätzt, aber vermeidbar ist.

Symptome einer tiefen Venenthrombose

Das Folgende kann Anzeichen und Symptome einer tiefen Venenthrombose sein. Für die meisten DVTs sind diese im Kalb:

  • Schwellung
  • Schmerz
  • Zärtlichkeit
  • Rötung der Haut
  • Warmheit der Haut

Der Schmerz kann sich wie ein gezogener Muskel oder schwerer Schmerz fühlen. Ob die Symptome eine DVT signalisieren oder nicht, sind Probleme, die so schnell wie möglich die Aufmerksamkeit eines Arztes erfordern.

Ärzte werden in der Lage sein, das volle Bild zu untersuchen, mehr Tests durchzuführen und die Behandlung zu beginnen. Sie können nach detaillierteren Anzeichen von DVT suchen, darunter:

  • Die Lage und die Menge der Schwellung, und wie dies mit dem anderen Glied vergleicht
  • Wie sich die Zärtlichkeit auf die Form der Venen im Bein bezieht

Ärzte wollen DVT auf der Grundlage anderer Risiken behandeln oder ausschließen. Dazu gehören:

  • Krebs oder jüngsten Behandlung davon
  • Lähmung oder partielle Lähmung
  • Ein Bein für einen Bruch gegossen
  • Aktuelle Fernreisen, einschließlich Langstreckenflüge

Die National Blood Clot Alliance hat einen "Pass zur Sicherheit" in Bezug auf gute Tipps für die Vermeidung von DVT, einschließlich der praktischen Präventionsmaßnahmen einschließlich der Hydratisierung, Verschieben der Unterschenkel und Aufstehen für einen Spaziergang produziert.

DVT-Risikofaktoren

Einige Krankheiten erhöhen die Chancen einer DVT. Krebs ist ein Beispiel. Die meisten Fälle von DVT passieren in Menschen:

  • Wessen Blut kann nicht leicht zurück ins Herz kommen, weil sie sich nicht bewegen können
  • Patienten mit geschädigten Venenbelägen wegen des großen Muskeltraumas, zum Beispiel, oder von langfristigen Gefäßerkrankungen wie Diabetes mellitus

Weitere Risikofaktoren für DVT sind:

  • Fettleibigkeit
  • Rauchen
  • Dehydratation
  • Vorherige Klumpen
  • Schwangerschaft

Was ist Lungenembolie?

Eine Lungenembolie (PE) ist eine blockierte Arterie in der Brust, die auftritt, wenn ein Blutgerinnsel entlang der Blutbahn geschoben wird und in den Lungen liegt.

DVT und PE sind oft verwandt und können manchmal zusammen passieren. Ärzte werden aufmerksam auf die Möglichkeit eines PE in jedermann mit DVT, oder wer ist ein hohes Risiko von einem Gerinnsel.

Symptome der Lungenembolie

Eine Lungenembolie kann Kurzatmigkeit und Schmerzen beim Atmen verursachen.

Ein Gerinnsel in den Lungen produziert schwere Symptome, die dringende ärztliche Betreuung benötigen. PE kann signalisiert werden durch:

  • Kurzatmigkeit - finde es schwierig, genug Atem für keinen offensichtlichen Grund zu bekommen
  • Schmerzen beim Atmen tief

Andere Symptome von PE können sein:

  • Schnelles Atmen und eine schnelle Herzfrequenz
  • Blut beim Husten

Jede der oben genannten Symptome müssen dringend ärztliche Hilfe, ob sie auf PE oder nicht sind. Andere schwere Symptome, die mit PE gehen können, sind:

  • Angst oder Angst
  • Mit einem leichten Kopf zusammenbricht oder Ohnmacht
  • Schwitzen

Die Leute sollten immer medizinische Hilfe suchen, wenn sie sich unwohl und besorgt fühlen.

Wie entsteht eine Thrombose? (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung