Vizepräsident cheneys chirurgie erfolgreich, geht nach hause


Vizepräsident cheneys chirurgie erfolgreich, geht nach hause

Vizepräsident Dick Cheney's Aneurysma Chirurgie war erfolgreich, ein Sprecher an der George Washington University Hospital sagte. Die Operation dauerte sechs Stunden. Er hatte Chirurgie für Aneurysmen hinter beiden Knien (es war gedacht, dass die Wälder gerade hinter einem Knie war).

Dick Chenney ist 64 Jahre alt. Er erlitt seinen ersten Herzinfarkt 1978, als er 37 war, und sein vierter Herzinfarkt im Jahr 2000.

Gestern (Sonntag) Morgen verließ er das Krankenhaus und schaffte es, langsam zu gehen, aber ohne Hilfe, mit seiner Frau an seiner Seite.

Was ist ein Aneurysma?

Es ist eine Ausbuchtung einer Arterie. Dies kann durch unkontrollierte Hypertonie verursacht werden. Auch wenn die Arterie schwach oder verletzt ist, kann ein Aneurysma auftreten.

Der Druck aus dem Blutfluss gegen die Wand der Arterie kann dazu führen, dass das Aneurysma allmählich zu einer prominenten Ausbuchtung wird. Es ist üblich, Plaque-Aufbau mit der Arterienwand (atherosklerotische Erkrankung) zu finden.

Aneurysmen am häufigsten erscheinen in der Aorta, die größte Arterie (Bauch Aortenaneurysma oder AAA). Allerdings können sie in jedem Blutgefäß erscheinen. Etwa 200.000 Menschen in Amerika sind von AAA betroffen.

Unbehandelt kann ein Aneurysma die Arterie zum Bruch oder Leck verursachen - der Patient kann in Schock gehen und als Folge einer massiven inneren Blutung sterben.

Herausgeber - Medical-Diag.com

11. September 2001 - Die Anatomie einer großen Täuschung - 9/11 Doku - Deutsch (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie