Warum bekomme ich knie schmerzen beim klettern treppen aber nicht beim laufen?


Warum bekomme ich knie schmerzen beim klettern treppen aber nicht beim laufen?

Die Knie sind komplexe, fleißige Gelenke. Obwohl sie entworfen sind, um etwas Abnutzung zu tolerieren, können Knieschmerzen und Verletzungen vielen Menschen passieren. Knie Schmerzen hat einen Weg zu sidelining sogar die engagierten Athleten.

Knieschmerzen können viele Ursachen haben, also ist es wichtig zu beachten, wann und wo es passiert und wie es sich anfühlt. Dies wird dazu beitragen, festzustellen, was das Problem verursachen könnte. Wenn eine bestimmte Aktivität Knieschmerzen auslöst, kann dies auf ein bestimmtes Problem hinweisen.

Klettern Treppen neigt dazu, Knie Schmerzen in vielen Menschen zu verursachen, aber die Knie können sich gut fühlen zu anderen Zeiten. In vielen Fällen deutet dies auf eine Bedingung namens Chondromalacia Patellae, auch bekannt als Chondromalazie.

Um Chondromalazie zu verstehen und warum es passiert, ist es hilfreich, ein wenig über die Knie zu wissen und wie sie arbeiten.

Anatomie des Knies

Der Oberschenkelknochen, das Schienbein und die Kniescheibe sind die drei Hauptknochen im Knie.

Das Knie hat viele verschiedene Teile, die zusammenarbeiten, um das Gelenk zu bewegen. Die Knochen im Knie beteiligt sind:

  • Der Oberschenkelknochen (Femur)
  • Das Schienbein oder Unterschenkelknochen (Tibia)
  • Die Kniescheibe (Patella)

Die Patella gleitet auf und ab, während sich das Knie beugt. Diese Bewegung wird von den Beinmuskeln, Sehnen und Bändern unterstützt und geführt. Es gleitet über den Femur in einem besonderen Raum namens Trochlear Groove.

In einem gesunden Knie ist diese Gleitbewegung schmerzlos. Die Knochen gleiten leicht und glatt mit Hilfe eines rutschigen Gewebes namens Gelenkknorpel. Der Knorpel, der sich auf der Rückseite der Kniescheibe und in der Trochlearrille befindet, hält die Kniescheibe vor dem Femur.

Aber wenn dieser Knorpel abgenutzt oder beschädigt wird, verliert das Knie etwas von diesem Schutzkissen, was zu Schmerzen führt.

Warum klettert Treppen Treppen?

Der Schmerz der Chondromalazie ist oft mehr spürbar beim Biegen der Knie weiter als beim normalen Gehen oder Laufen. Schmerzen können auch auftreten, wenn das Knie nach dem Biegen richtet.

Dies erklärt, warum die Knie oft verletzt, wenn eine Person geht nach oben oder unten Treppe. Diese tiefere Bewegung bedeutet, dass die Kniescheibe gezwungen ist, über den Oberschenkel mehr als üblich hin und her zu schieben.

Wenn der Knorpel abgenutzt ist oder die Kniescheibe nicht in der Nut gleitet, kann eine Person Schmerzen empfinden, wenn sich die Knie beugen und strecken, und die Knochen reiben auf groben Knorpel. Der Schmerz kann beim Gehen weggehen, denn die Knie müssen sich nicht so weit bewegen.

Blinzelnd, kniend oder sitzend mit den Knien, die größer als 90 Grad gebogen sind, können auch Schmerzen mit diesem Zustand verursachen. Diese Aktivitäten beinhalten eine tiefe Biegung des Knies.

Sogar eine leichte Schwellung des Knorpels kann genug sein, um Schmerzen während dieser Aktivitäten auszulösen. Manche Menschen können auch nach dem Ausüben oder starken Gebrauch von Beinen und Knien ein Riss- oder Schleifgefühl bemerken.

Ursachen der Chondromalazie

Viele Menschen sind überrascht zu finden, dass ihr Knorpel beschädigt ist, weil sie nie direkt ihre Knie verletzt haben. Allerdings kann Chondromalazie durch mehr als eine Verletzung oder einen Unfall verursacht werden. Die häufigsten Ursachen sind:

  • Übermäßige Verwendung der Knie mit Laufen, Springen, oder jede Aktivität, die starken Gebrauch der Knie erfordert. Chondromalacia wird aus diesem Grund oft "Läuferknie" genannt. Es kommt bei Menschen jeden Alters vor und ist bei jungen, aktiven Athleten üblich.
  • Eine Kniescheibe, die außerhalb der Ausrichtung ist. Wenn die Kniescheibe nicht in der richtigen Position ist, kann der Knorpel nicht in der Lage sein, ihn vor Reiben zu schützen. Manche Menschen sind mit einer Fehlausrichtung des Knies geboren, die dieses Problem verursachen kann.
  • Schwache Muskeln in den Oberschenkeln oder Kälbern. Die Beinmuskulatur hilft, das Knie zu unterstützen und es zu halten. Wenn sie nicht stark genug sind, kann das Knie aus der Ausrichtung herausrutschen. Sogar eine leichte Fehlausrichtung kann allmählich den Knorpel abnutzen und Schmerzen im Laufe der Zeit verursachen.
  • Eine Knieverletzung, wie z. B. von einem Unfall, fallen oder blasen auf das Knie. Dies könnte die Kniescheibe aus der richtigen Ausrichtung herauswerfen oder den Knorpel beschädigen oder beides.

Eine andere Ursache sind Muskeln, die nicht ausgeglichen sind. Starke Oberschenkelmuskeln kombiniert mit schwächeren Wadenmuskeln können auch die Kniescheibe fehl am Platz bringen. Ebenso können starke äußere Oberschenkelmuskulatur und schwache innere Oberschenkelmuskulatur Fehlausrichtung verursachen. In einigen Fällen haben Jugendliche ein vorübergehendes Muskel-Ungleichgewicht, wenn ihr Körper wächst. Das korrigiert sich normalerweise im Laufe der Zeit.

Behandlung von Chondromalazie

Menschen, die Knieschmerzen oder Symptome von Chondromalazie haben, sollten ihren Arzt sehen. Eine frühzeitige Behandlung kann den Knorpel weiter beschädigen und Schmerzen lindern.

Die Behandlung von Chondromalazie kann eine weitere Schädigung des Gelenks verhindern und Knieschmerzen verringern.

Typischerweise sind nicht-invasive Behandlungen für Chondromalazie erfolgreich. Sie beinhalten:

  • Niedrige Auswirkung Übung Wandern und Schwimmen sind gute Möglichkeiten, die Beine zu stärken und die Muskeln stark zu halten, ohne das Knie zu betonen.
  • Vermeidung von Schmerzen. Viele Menschen müssen Treppen vermeiden, wenn sie klettern, verursacht Schmerzen. Stattdessen sollten sie Übungen machen, die bequem sind. Dies kann dazu beitragen, weitere Beschädigungen des Knorpels zu vermeiden.
  • Wenn ein Muskel-Ungleichgewicht gefunden wird, können bestimmte Übungen helfen, die Muskeln auszugleichen und die Kniescheibe wieder in Ausrichtung zu bringen. Wenn die Außenseite des Muskels stärker ist als die Innenseite, zum Beispiel können Übungen zur Stärkung der schwächeren Muskeln empfohlen werden.
  • Physiotherapie. Ein Physiotherapeut arbeitet mit Patienten, um spezielle Übungen und Strecken durchzuführen.
  • Medikamente Ibuprofen oder Naproxen werden oft empfohlen, um Schmerzen und Entzündungen im Knorpel zu lindern.
  • Arbeiten auf ein gesundes Gewicht. Übergewicht kann beschädigt werden Knie Knorpel. Abnehmen kann Stress auf das Kniegelenk entlasten.

Chirurgie wird nur benötigt, wenn der Schmerz schwer ist und andere Behandlungen nicht geholfen haben. Während der Operation kann der Chirurg die raue Oberfläche des Knorpels entfernen, um den Schmerz zu reduzieren. Sie können auch in der Lage sein, enge Sehnen und Bänder freizugeben. Dies kann helfen, die Kniescheibe auszurichten.

Wenn Chondromalazie nicht behandelt wird, kann es zu Patella-Femoral Arthritis führen. Dies geschieht, wenn der Knorpel durch Schäden stark verschlissen wird. Sobald der Knorpel verloren ist, kann er nicht zurückwachsen. In schweren Fällen können die Knochen direkt miteinander reiben. Wenn dies geschieht, kann der Schmerz schwächen und kann beim Ausruhen gefühlt werden.

Prävention und Ausblick auf Chondromalazie

Ein gesunder Lebensstil kombiniert mit Übung ist gut für die Knie und alle Gelenke. Aber Knieschmerzen sollten niemals ignoriert werden. Schmerzen bei bestimmten Aktivitäten können ein Warnzeichen für Chondromalazie oder eine andere Bedingung sein.

Manche Menschen tragen Knieschoner beim Garten, Schrubben von Fußböden oder anderen Aktivitäten. Schuhe mit richtiger Unterstützung sind auch für die Knie hilfreich. Halten beide Füße in Ausrichtung können helfen, die Beinmuskulatur ausgeglichen bleiben, und Qualität Schuhe können helfen, absorbieren Schock vom Gehen und Laufen.

Menschen, die mit Chondromalazie diagnostiziert werden, können immer noch gesundes, aktives Leben führen. Eine frühzeitige Behandlung kann dazu beitragen, eine weitere Reizung oder Beschädigung des Knorpels zu verhindern. Mit der richtigen Behandlung, werden viele Menschen Erleichterung von Schmerzen und können viele ihrer Lieblingsaktivitäten wieder tun.

Knieschmerzen | Ursachen, Behandlung, Übungen bei Schmerzen im Knie (Video Medizinische Und Professionelle 2022).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit