Herzinfarkt risiko ist niedriger, wenn das immunsystem ist robuster


Herzinfarkt risiko ist niedriger, wenn das immunsystem ist robuster

Könnte ein robustes Immunsystem vor Herzinfarkt schützen? Nach dem Studium einer Gruppe von Patienten mit hohem Blutdruck, fanden Forscher diejenigen mit höheren Ebenen von bestimmten Antikörpern hatte ein geringeres Risiko von Herzinfarkt - unabhängig von anderen Risikofaktoren. Sie schlagen vor, dass ein Blutprobe, um Antikörperniveaus zu messen, helfen könnte, das Risiko eines Herzens zu beurteilen.

Die Studie gefunden höhere Blutspiegel eines Antikörpers namens IgG wurden mit einem niedrigeren Risiko von Herzinfarkt in einer Gruppe von Menschen mit hohem Blutdruck verbunden.

Die Studie, vom Imperial College London im Vereinigten Königreich, erscheint in der Zeitschrift EbioMedizin . Es beschreibt, wie das Team eine Verbindung zwischen den Blutspiegeln von Immunglobulin G (IgG) Antikörpern und verringerte Chancen auf einen Herzinfarkt entdeckte.

Lead-Ermittler Dr. Ramzi Khamis, ein Berater Kardiologe und klinischer Forscher, sagt:

"Die Verknüpfung eines stärkeren, robusteren Immunsystems zum Schutz vor Herzinfarkten ist ein wirklich spannender Befund. Neben der Verbesserung der Art und Weise erzählen wir, wer mit dem höchsten Risiko eines Herzinfarktes ist, damit wir ihnen entsprechende Behandlungen geben können Eine neue Allee, um in der zukünftigen Arbeit zu folgen."

Herzkrankheit ist die führende Todesursache weltweit und in den Vereinigten Staaten. Jedes Jahr sterben etwa 610.000 Amerikaner an Herzerkrankungen - das ist 1 in jedem 4 Todesfälle.

Die koronare Herzkrankheit ist die häufigste Art von Herzerkrankungen und wird durch Atherosklerose verursacht, eine entzündliche Erkrankung, bei der Plaque - Ablagerungen von Cholesterin und anderen Substanzen - in den Wänden der Arterien aufbaut, die Blut dem Herzen zuführen.

Als die Plakette aufbaut, verringert sich die Blutversorgung des Herzens und schwächt den Herzmuskel, wodurch das Risiko eines Herzinfarktes oder eines anderen Herzereignisses erhöht wird. Jedes Jahr haben etwa 735.000 Amerikaner einen Herzinfarkt.

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass das Immunsystem an der Atherosklerose beteiligt ist und sowohl hilfreiche als auch nicht hilfreiche Rollen spielt. IgG ist der am häufigsten vorkommende Antikörper im Immunsystem. Es schützt den Körper vor Infektionen durch Bakterien und Viren.

IgG unabhängig verbunden mit geringerem Herzinfarkt Risiko

Für ihre Studie veröffentlichten Dr. Khamis und Kollegen Patienten, die an der anglo-skandinavischen Cardiac Outcomes Trial (ASCOT) mit passenden Kontrollen teilnahmen. Die ASCOT-Studie umfasste über 19.000 Patienten in den U.K.-, Irland- und Nordischen Regionen mit hohem Blutdruck und war ein hohes Risiko für ein Herz-Kreislauf-Ereignis.

Die Forscher analysierten die Blutspiegel von Gesamt-IgG und einem anderen Antikörper namens Immunglobulin M (IgM). Sie untersuchten auch die Blutspiegel von Antikörpern gegen oxLDL - eine oxidierte Form von LDL-Cholesterin mit niedriger Dichte (LDL) oder "schlechtes" Cholesterin, das bekannt ist, um die Atherosklerose zu fördern.

Die Ergebnisse zeigten Teilnehmer mit höheren Niveaus von allgemeinen Antikörpern und Anti-oxLDL-Antikörper hatten ein geringeres Risiko für Herzinfarkt.

Das Team war überrascht, die stärkste Verbindung zu reduzierten Herzinfarktrisiko zu finden, war auf höhere IgG-Werte, und dies war unabhängig von anderen Risikofaktoren wie Cholesterin und Blutdruck.

Die Studie konzentrierte sich auf Menschen mit hohem Blutdruck. Das Team will nun herausfinden, ob der Link in anderen Risikogruppen besteht.

Die Forscher bemerken, dass die Messung der Blutspiegel von IgG ist einfach und billig, und vorbehaltlich weiterer Untersuchung, könnte ihre Feststellung zu einem einfacheren Weg für Ärzte, um ihre Patienten das Risiko von Herzinfarkt zu bestimmen.

Wir hoffen, dass wir diese neue Erkenntnis nutzen können, um die Faktoren zu untersuchen, die dazu führen, dass einige Menschen ein Immunsystem haben, das vor Herzinfarkt schützen kann, während andere nicht. Wir hoffen auch, Möglichkeiten zur Stärkung des Immunsystems zu erforschen, um den Schutz vor Herzerkrankungen zu unterstützen."

Dr. Ramzi Khamis

Erfahren Sie, wie sich die Behaglichkeit in der Mitte bewahrt.

So schnell verbessert sich Ihre Gesundheit, wenn Sie das Rauchen aufhören (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie