Die finanzielle belastung des überlebenden krebses


Die finanzielle belastung des überlebenden krebses

Überlebenskrebs ist etwas zu feiern, aber etwa 3 in jedem 10 Menschen, die sich mit finanziellen Kämpfen, die laufende geistige und körperliche Schwierigkeiten verursachen können, nach der Forschung veröffentlicht in Krebs .

Bezahlen für Krebsbehandlung kann eine große Belastung für viele Menschen sein.

Viele Krebspatienten und Überlebende vermeiden oder verzögern medizinische Versorgung, verpassen Follow-up-Besuche und beenden Medikamente wegen Angst um Kosten.

Wachsende Anzahl von Menschen mit Krebs sehen positive Ergebnisse. Im Januar 2014 gab es in den USA rund 14,5 Millionen Krebsüberlebende, und diese Zahl wird voraussichtlich bis 2024 auf 19 Millionen ansteigen, da Behandlungen sich verbessern und die Menschen länger leben.

Aber da die medizinischen Kosten eskalieren, klettern die Out-of-Pocket-Beiträge. Patienten mit Krebs werden geschätzt, um $ 1.730- $ 4.727 pro Jahr auf Behandlung und damit verbundene Kosten, je nach Versicherungsstatus zu verbringen.

Während die Erforschung von Behandlungen gedeihen, haben nur wenige Studien die finanzielle Belastung der Überlebenden untersucht.

21% Sorge um große medizinische Rechnungen

Um zu untersuchen, Hrishikesh Kale und Kollegen von Virginia Commonwealth University School of Pharmacy in Richmond, VA, analysiert medizinische Ausgaben Daten von 2011 für 19,6 Millionen Krebs Überlebenden.

Finanzielle Belastung wurde als anwesend angesehen, wenn der Patient Geld ausgeliehen hatte, erklärte Insolvenz, besorgt über die Zahlung großer medizinischer Rechnungen, war nicht in der Lage, die Kosten für medizinische Versorgung Besuche zu treffen oder hatte andere finanzielle Opfer gebracht.

Fast 29% der Krebsüberlebenden in den USA erlebten mindestens ein finanzielles Problem, das sich aus Krebsdiagnose, Behandlung oder Langzeitwirkungen der Behandlung ergab.

Von allen Krebsüberlebenden befragten sich 21% über die Zahlung großer medizinischer Rechnungen, 11,5% waren nicht in der Lage, für medizinische Versuche zu bezahlen, 7,6% hatten Geld geliehen oder in Schulden gegangen, 1,5% erklärten sich bankrott und 8,6% hatten andere finanzielle Opfer gemacht.

Diese finanziellen Schwierigkeiten waren mit einer körperlichen und geistigen gesundheitsbezogenen Verringerung der Lebensqualität verbunden, einschließlich einer höheren Chance auf Depressionen und psychische Belastung.

Sie waren auch eher Sorgen um ihre Krebs wiederkehrende, im Vergleich zu Überlebenden, die keine finanziellen Probleme hatte.

Je höher die Zahl der finanziellen Probleme, desto mehr ist die Lebensqualität eines Überlebenden von diesen Faktoren betroffen.

Einige Arten von finanziellen Problemen hatten eine intensivere Wirkung. Insolvenz war mit einem 20-25% Rückgang der Lebensqualität verbunden, und eine Verringerung von 6-8% wurde mit Bedenken über die Zahlung großer medizinischer Rechnungen verbunden.

Notwendigkeit von Richtlinien zur Minimierung der Kosten

Co-Autor Dr. Norman Carroll, PhD, kommentiert, dass gesundheitsbezogene Lebensqualität und psychische Gesundheit durch Maßnahmen und Praktiken verbessert werden könnten, um die Kosten für die Patienten zu minimieren.

Integrierte Anstrengungen sind erforderlich, sagt er. Onkologen, Zahler, Überlebensprogramme, Arzneimittel und Patienten und deren Familienmitglieder konnten diese Ergebnisse nutzen, um auf eine Lösung zu arbeiten.

Vor der Auswahl von Behandlungen für Krebspatienten, schlägt Herr Kale vor, dass Onkologen sollten die Bereitstellung von mehr wirtschaftliche Optionen, aber mit ähnlichen Ergebnissen. Sie müssen auch die Behandlungskosten mit den Patienten besprechen und Patienten in den Entscheidungsprozess über die Therapie einbeziehen.

Er sagt:

Krebspatienten und Familienangehörige sollten sich über Überlebensprobleme, Berichterstattung und Nutzen Design ihrer Gesundheit Pläne und Organisationen, die finanzielle Unterstützung bieten zu erziehen."

Er erwähnt, dass es Pflegesysteme für Krebsüberlebende gibt, die denen helfen können, die mit schweren finanziellen Belastungen konfrontiert sind und ihnen helfen, mit jedem psychischen Stress, Angst und Depression, die auftreten können, zu bewältigen.

Krebs ist heilbar! Seit Jahren!!! Neue Medizin NGM (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit