Ausrottung von mitochondrien aus zellen kann die alterung umkehren


Ausrottung von mitochondrien aus zellen kann die alterung umkehren

Zum ersten Mal haben Wissenschaftler gezeigt, dass Mitochondrien - die "Powerhouses" von Zellen - entscheidend für das Altern sind, nachdem sie festgestellt haben, dass die Beseitigung von Mitochondrien aus menschlichen Zellen die Markierung von Markern für die Zellalterung reduziert und einen Prozess der Verjüngung auslöst.

Wissenschaftler fanden heraus, dass die Beseitigung der Mitochondrien aus menschlichen Zellen die Niveaus der Biomarker, die mit der Zellalterung verbunden sind, reduziert hat.

Der Studienführer Dr. João Passos, das Institut für das Altern an der Newcastle University in Großbritannien, und sein Team sagen, dass ihre Erkenntnisse den Weg für neue Strategien ebnen, um den Alterungsprozess umzukehren.

Sie veröffentlichen ihre Erkenntnisse in Das Embo Journal .

Der Alterungsprozess wird vermutlich durch verschiedene Formen von Schäden ausgelöst, die unsere Zellen unterliegen, wenn wir älter werden.

Celluläre Seneszenz wurde mit solchen Schäden assoziiert, wo bestimmte Zellen die Fähigkeit zur Replikation verloren haben. Infolgedessen bauen sie sich im Laufe der Zeit auf und verursachen Schäden an umliegenden gesunden Geweben, indem sie erhöhte Mengen an reaktiven Sauerstoffspezies (ROS) erzeugen - ein Prozess, der als oxidativer Stress bekannt ist.

Für ihre Studie, Dr. Passos und Kollegen, um ein besseres Verständnis der Rolle Mitochondrien spielen in zellulären Seneszenz und den Alterungsprozess zu gewinnen.

Mitochondrien erzeugen chemische Energie in Zellen, so dass sie ihre Arbeit zu tun. Bisherige Studien haben auch Mitochondrien mit der Produktion von ROS verknüpft, obwohl das Forscherteam darauf hinweist, dass andere Studien die ROS-Produktion mit nicht-mitochondrialen Quellen verknüpft haben, was zu widersprüchlichen Ergebnissen führt.

Entfernen von Mitochondrien reduziert Marker der zellulären Alterung

Das Team entschied sich, eine Reihe von genetischen Experimenten durchzuführen, in denen sie menschliche Zellen in einem Labor wuchsen und fast alle Mitochondrien entfernt, um die Effekte zu überwachen.

Die Forscher erklären, dass Zellen in der Regel einen Prozess namens Mitophagie verwenden, um fehlerhafte Mitochondrien zu beseitigen. In dieser Studie, Dr. Passos und Kollegen "ausgetrickst" Zellen in die Durchführung von Mitophagie auf einem viel größeren Niveau, so dass sie die überwiegende Mehrheit der Mitochondrien in alternden Zellen zu beseitigen.

Das Team stellte fest, dass, wenn die Mitochondrien aus den alternden Zellen entfernt wurden, dies einen Verjüngungsprozess ausgelöst hat; Marker der zellulären Alterung - einschließlich ROS, entzündliche Moleküle und bestimmte Genexpressionen - fielen auf Ebenen, die mit denen vergleichbar waren, die normalerweise in jüngeren Zellen gesehen wurden.

Darüber hinaus fanden die Forscher, dass als Zellen Alter, mitochondriale Biogenese - der Prozess, durch den neue Mitochondrien in einer Zelle gebildet werden - ist ein wichtiger Treiber der zellulären Alterung.

Dr. Passos sagt, dass ihre Ergebnisse "sehr überraschend und spannend" sind und bemerkten, dass die Wissenschaftler bereits wussten, dass die Mitochondrien im Alterungsprozess eine Rolle gespielt haben. Sie haben sich bemüht, festzustellen, inwieweit sie dazu beigetragen haben.

"Diese neuen Erkenntnisse heben hervor, dass die Mitochondrien für das Altern der Zellen tatsächlich wesentlich sind", fügt er hinzu.

In der Studie über die Ergebnisse, Studie Coautor Dr. Clara Correia-Melo, auch von Newcastle's Institute for Aging, sagt die Ergebnisse könnten wichtige gesundheitliche Auswirkungen haben:

Dies ist das erste Mal, dass eine Studie zeigt, dass Mitochondrien für die zelluläre Alterung notwendig sind. Jetzt sind wir einen Schritt näher an der Entwicklung von Therapien, die Ziel-Mitochondrien, um die Alterung der Zellen entgegenzuwirken."

Früher heute, Medical-Diag.com Berichtete über eine Studie, in der Forscher fanden, dass sie die seneszenten Zellen von Mäusen entfernt haben, ihre Lebensdauer um etwa 35% erhöht.

Pflanzenzelle vs. Tierzelle - Unterschiede (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Retirees