Andere

Weiter Lesen

Die Rübe ist seit der prähistorischen Zeit ein populärer Grundnahrungsmittel in der europäischen Ernährung. Es ist oft mit Wurzelgemüse wie Kartoffeln und Rüben gruppiert, aber ist eigentlich Teil der Kreuzblütler Familie. Zusammen mit seinem Ernährungsmotiv Cruciferous Cousins ​​wie Brokkoli, Rosenkohl, Rucola und Kohl, Rüben bieten eine hohe Menge an Nährstoffen für eine geringe Menge an Kalorien.

Die gesundheit des mannes

Weiter Lesen

Nach einer neuen Umfrage von 2.000 britischen Männern kann eine eng anliegende Jeans Harnwegsinfektionen, verdrehte Hoden, Blasenschwäche und langfristige gesundheitliche Folgen verursachen. Die Studie, die von TENA Men durchgeführt wurde, besagt, dass, obwohl viele Prominente wie Jude Law, Russell Brand und Joey Essex, modische Skinny-Jeans bevorzugen, berichteten 10% der befragten Männer über eine unangenehme nachteilige Wirkung, da sie eng anliegende Jeans tragen.

Frauen gesundheit

Weiter Lesen

Forschung veröffentlicht diese Woche in Psychoneuroendokrinologie Zeigt, dass abhängig von der Phase ihres Menstruationszyklus, Frauen unterschiedliche kognitive Ansätze zur Lösung von Problemen verwenden. Hormonspiegel reduzieren oder erhöhen nicht die Fähigkeit, sie ändern einfach die Art und Weise, wie Probleme angegangen werden.

Kardiologie

Weiter Lesen

Ein internationales Team von Wissenschaftlern, die CT-Scans von mumifizierten Körpern von Leuten, die in Ägypten bis zu 3.500 Jahren lebten, zeigten Hinweise darauf, dass die Verhärtung von Arterien, ein Risikofaktor für Herzinfarkte und Schlaganfälle, keine moderne Krankheit ist und möglicherweise gewesen ist Ziemlich häufig unter den alten Ägyptern mit hohem sozioökonomischen Status.

Krankheit

Weiter Lesen

Neue Forschung auf der Grundlage von Labortests zeigt, ob Sie Gold-Nanopartikel bis hin zu Krebszellen während der Strahlenbehandlung liefern können, mehr der Zellen sterben. Die Studie zeigt, dass im Prinzip Gold-Nanopartikel die Tötungskraft der Strahlung auf Krebszellen intensivieren können. Schreiben in die Proceedings der Nationalen Akademie der Wissenschaften, Ein Team von der Brown University in Providence und der University of Rhode Island in Kingston, RI, sagt, dass ihre Proof-of-Concept-Studie zu verbesserten Krebsbehandlungen führen könnte.

Medizinische übung

Weiter Lesen

Viele Anti-Impf-Webseiten verwenden eine "beträchtliche Menge" von Fehlinformationen sowie Pseudowissenschaften und Anekdoten, um die Wahrnehmung zu stärken, dass Impfstoffe gefährlich sind, so die Forschung, die diese Woche auf der jährlichen Tagung der American Public Health Association in Chicago, IL, vorgestellt wurde.

Psychiatrie

Weiter Lesen

Bei der Beobachtung, dass Stress psychische Erkrankungen verschärft, begannen Forscher, die Frage zu beantworten, ob Angst das Gehirn schädigt und ob sie Mechanismen hinter dem Zusammenhang zwischen Stress und Geisteskrankheit ermitteln könnten. Eine neue Rezension Studie schlägt chronischen Stress und Angst erhöhen Risiken von Depressionen und Demenz.

Retirees

Weiter Lesen

Hypothermie ist ein tödlicher Zustand, der passiert, wenn die Körpertemperatur unter 95 Grad Fahrenheit oder 35 Grad Celsius fällt. Kleinkinder und ältere Menschen sind besonders gefährdet. Unter normalen, gesunden Bedingungen behält der Körper eine relativ stabile Temperatur von etwa 98,6 Grad Fahrenheit oder 37 Grad Celsius bei.