Andere

Weiter Lesen

Die meisten Menschen wissen, essen viel frisches Obst und Gemüse ist gut für die langfristige Gesundheit, aber leider nicht so viele tatsächlich verbrauchen die empfohlene tägliche Menge. Jetzt hoffen die Wissenschaftler an der Universität St. Andrews in Großbritannien, sich an einen anderen Motivator zu wenden: Eitelkeit.

Die gesundheit des mannes

Weiter Lesen

Frauen gesundheit

Weiter Lesen

Neue Forschung liefert weitere Beweise dafür, dass der Lebensstil eines Vaters die Gesundheit künftiger Generationen beeinflussen kann, nachdem er festgestellt hat, dass die weiblichen Nachkommen von männlichen Ratten, die eine Diät mit hohem Tierfett aßen, eher Brustkrebs entwickeln würden. Forscher vorschlagen, Väter, die eine Diät hoch in Tierfette essen können ihre Tochter das Risiko für Brustkrebs zu erhöhen.

Kardiologie

Weiter Lesen

Eine neue Langzeitstudie deutet darauf hin, dass erwachsene Patienten mit Vorhofflimmern, deren Herzrhythmus erfolgreich mit einem minimal-invasiven Verfahren namens Katheterablation wiederhergestellt wird, eine signifikant reduzierte Chance auf einen frühen Tod von Herzinfarkt oder Herzinsuffizienz haben.

Krankheit

Weiter Lesen

Ein gemeinsames Forscherteam bestehend aus Wissenschaftlern aus dem Scripps Research Institute und Lawrence Berkeley National Laboratory - beide in Kalifornien - haben eine Ursache für amyotrophe Lateralsklerose vorgeschlagen: erhöhte Proteininstabilität. Die Forscher veröffentlichen ihre Erkenntnisse in der Proceedings der Nationalen Akademie der Wissenschaften.

Medizinische übung

Weiter Lesen

Jugendliche bekommen so viel körperliche Bewegung wie Senioren, nach einer neuen Studie. Mangel an körperlicher Aktivität ist ein Risikofaktor für viele ernsthafte Bedingungen. Die Tatsache, dass weder Erwachsene noch Jugendliche so viel Übung wie sie sind, ist vielleicht nicht sehr überraschend. Aber neue Forschung zeigt, dass die Situation könnte viel mehr Sorgen als bisher geglaubt werden.

Psychiatrie

Weiter Lesen

Neue Untersuchungen deuten darauf hin, dass die Studien, die darauf hindeuten, dass Alkohol für die Gesundheit gut ist, möglicherweise voreingenommen sein. Wenn Studien zuerst vorgeschlagen, dass Alkohol, in Maßen, die Gesundheit verbessern können, waren viele von uns freut über die Nachrichten. Aber eine neue, eingehende Überprüfung dieser Studien deutet darauf hin, dass der Glaube an die gesundheitlichen Vorteile von Alkohol kann Wunschdenken sein.

Retirees

Weiter Lesen

Gibt es eine biologische Grenze für das menschliche Leben? Forscher sind weiterhin nicht einverstanden. Im Oktober 2016 wurde die Forschung veröffentlicht Natur Behauptet, dass seit Mitte der 1990er Jahre das Alter der ältesten Person nicht gestiegen ist. Aber andere haben das hochkarätige Papier kritisiert, was zu einer Reihe von Meinungsaustausch unter den Autoren und ihren Kritikern führte Natur diese Woche.